Pantryküche für Einsteiger

Ratgeber Pantrykueche: Einfache Einbaukueche mit Stil

Die selbstgebaute Küchenzeile mit preiswerten Unterschränken bietet selbst in kleinen Räumen oder 1-Zimmer-Apartments viel Stauraum für Kochutensilien sowie Platz für Kühlschrank, Herd und Einbau-Spüle. Die Strukturtapete mit Lackanstrich in Metalloptik ersetzt einen 08/15 Fliesenspiegel und anstatt klobiger Oberschränke wurden Regalbodenbretter montiert – bis auf den Kasten über dem Umluft-Dunstabzug, der die Elektroinstallation von Dunstabzug und Beleuchtung verbirgt. Die Haube verhindert zwar keine Kochgerüche, filtert aber wenigsten die Fettbestandteile aus den Kochschwaden – besonders wichtig in einem Raum, in dem auch gewohnt und geschlafen wird.

Beachten Sie: Feste Elektroinstallationen (Herdanschluss, Steckdosen, etc.) dürfen ausschließlich durch Elektrofachkräfte ausgeführt werden. Sie können dem beauftragten Elektriker nach Absprache jedoch zuarbeiten, wie zum Beispiel Dosen setzen oder Leitungen verlegen. Den eigentlichen Anschluss übernimmt dann der Fachmann. 

1. Tapete und Lack anstatt Fliesen

Im gezeigten Beispiel ersetzt eine Papierprägetapete mit zusätzlichem Effektlackanstrich den klassischen Küchenspiegel aus Fliesen. Der Lack ist zwar nicht ganz so unempfindlich wie Fliesen – aber abwaschbar und schließlich wollen Sie auch keine Großküche betreiben. 

Ratgeber Pantrykueche: Steckdosen freischneiden

Um die Struktur der darunter liegenden Raufaser abzudecken, kleben Sie zunächst ein spezielles Maler-Universalvlies direkt auf die alte Tapete im Wandklebeverfahren – also den Kleber direkt auf die Wand aufstreichen und nicht auf die Tapete. Die folgende Papierprägetapete tapezieren Sie anschließend wieder im klassischen Verfahren: Bahnen vorbereiten, einkleistern, zusammenlegen und verkleben.

Beachten Sie: Entfernen Sie die Abdeckungen von Steckdosen und Lichtschaltern (vorher aber die Sicherung ausschalten) und tapezieren Sie diese zunächst einfach über. Schneiden Sie erst später die Gehäuse entlang eines Tapezierspachtels mit dem Cutter-Messer frei.

Was Sie bereits beim Kauf von Tapeten beachten müssen und wie Sie den Materialbedarf berechnen erfahren Sie im BAUHAUS Ratgeber Rund ums Tapezieren.

Ratgeber Pantrykueche: Papierpraegetapete lackieren

Sobald der Kleister getrocknet ist, tragen Sie den Effektlack mit einer Lackrolle auf.

Beachten Sie: Müssen oder wollen Sie einen unwohnlichen oder hässlichen vorhandene Fliesenbelag verstecken, so dübeln Sie eine 10-mm-Spanplatte vor die Fliesen und tapezieren und streichen Sie diesen wie beschrieben. 

2. Unterschränke und Spüle einbauen und anschließen

Ratgeber Pantrykueche: Schraenke der Kuechezeile zusammenbauen

Die Küchenunterschränke – Einzel- und Doppelelemente – sind ideal für Einsteiger und die Montage ist denkbar unkompliziert: Alle Module verfügen über sämtliche Bohrungen, auch für die Scharniere und die Füße. Die Anschlüsse für Strom und Wasser sind ebenfalls häufig bereits bauseits passend für den Normküchebau platziert, sodass Sie nur noch die Schrankrückenwände entsprechend ausschneiden müssen. Bauen Sie alle Elemente zusammen (Herstellerangaben beachten) und verschrauben die einzelnen Unterschränke anschließend miteinander. 

Ratgeber Pantrykueche: Arbeitsplatte fixieren Ratgeber Pantrykueche: Spuelenumrisse auf Arbeitsplatte markieren

Markieren Sie die Umrisse der Einbauspüle auf der Leimholz-Arbeitsplatte und schneiden diese aus (hierfür in die Ecken mit einem Holzbohrer Löcher bohren und dort die Stichsäge ansetzen; Pendelhub ausschalten). Die Schnittkanten versiegeln Sie mit Silikon gegen Feuchtigkeit.

Fixieren Sie die Arbeitsplatte auf den Unterschränken mit Zwingen und verschrauben diese von unten durch die Stege der Unterschränke. 

Ratgeber Pantrykueche: Lochstanze

Für die Montage der Armatur benötigen Sie ein Spezialwerkzeug – eine Lochstanze: Positionieren Sie die Armatur-Manschette mit Klebeband auf der Spülenunterseite, körnen das Bohrloch vor und bohren mit einem Metallbohrer ein Loch. Schrauben Sie die Stanze in das Loch und ziehen diese solange an, bis es vollständig geschnitten ist. 

Ratgeber Pantrykueche: Spuele einsetzen

Kleben Sie das mit der Spüle gelieferte Dichtungsband an den Positionierungsschienen entlang – nach außen etwas überstehend – fest (Herstellerangaben beachten) und setzen die Spüle in die Öffnung der Arbeitsplatte. 

Ratgeber Pantrykueche: Befestigungskrallen verschrauben

Verschrauben Sie die Spüle von unten mit den Befestigungskrallen fest mit der Arbeitsplatte und trennen Sie anschließend das überstehende Dichtungsband mit einem Cutter-Messer ab. Nun montieren Sie die Armatur und schließen die Spüle an die Wasseranschlüsse an (Herstellerangaben beachten). 

3. Dunstabzug und Regalböden montieren

Ratgeber Pantrykueche: Oberschrank befestigen

Im gezeigten Bespiel hängen Sie den Umluft-Dunstabzug in zwei verdübelte Ösen (Herstellerangaben beachten). Markieren Sie anschließend über der Haube die Position der Bohrlöcher für den Hängeschrank – dieser verbirgt später die Elektroinstallation für Beleuchtung und Dunstabzug. Übertragen Sie hierfür einfach den Bohrabstand der Löcher auf der Oberschrankrückseite auf die Wand, schlagen die Dübel ein, drehen die Schrauben in die eingeschlagenen Dübel, hängen den Korpus ein und schrauben ihn fest.

Beachten Sie: Achten Sie bei der Montage von Dunstabzug und Oberschrank auf die exakte waagerechte Ausrichtung. 

Ratgeber Pantrykueche: Montierte Regalboden Ratgeber Pantrykueche: Regalboden anstelle Oberschraenke

Die unteren Regalböden befestigen Sie auf der Höhe des Übergangs von Riffelblech zur Raufaser. Für die Montage verwenden Sie am einfachsten Regalhalter, die Sie in senkrecht angebrachte Schienen einhängen. 

Bildergalerie Pantryküche für Einsteiger

Gestänge des Beckenverschlusses anpassen

Ratgeber Waschtisch: Beim Biegen Zulagen verwenden Ratgeber Waschtisch: Gestaenge Beckenverschluss

Manchmal kann es vorkommen, dass das Gestänge des Beckenverschlusses von unten mit der Tischplatte kollidiert. Durch vorsichtiges Biegen der Querstange können Sie dieses Problem aber leicht beheben. Spannen Sie hierfür das Gestänge in einen Schraubstock ein und verwenden Sie unbedingt Holzzulagen, um den Chrom nicht zu beschädigen. 

Spüle einbauen

Video Spuele einbauen Kantenumleimer Arbeitsplatte

Arbeiten wie ein Profi: Lassen Sie sich im BAUHAUS Online-Video-Workshop zeigen, wie Sie eine Küchenarbeitsplatte richtig einbauen und wie dann der Einbau einer Spüle professionell und präzise erfolgt. Auch über den Anschluss einer Mischbatterie sowie über die Montage eines Wandabschlusses werden Sie in der Video-Anleitung umfassend in Wort und Bild informiert. Neben einer klassischen Schritt-für-Schritt-Anleitungen profitieren Sie hier auch von praktischen Experten-Tipps, mit denen Sie typische Fehler vermeiden und rundum gelungene Ergebnisse erzielen können.

Die erforderlichen Materialien für den Einbau einer Arbeitsplatte und Spüle, für den Anschluss einer Mischbatterie und die Montage eines Wandabschlusses erhalten Sie in Ihrem BAUHAUS Fachcentrum. Wir wünschen Ihnen für Ihr Vorhaben viel Erfolg! 

Werkzeug und Material

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mustertapeten kleben

Mustertapeten kleben

Stoß auf Stoß

So kleben Sie Mustertapeten richtig.

Handwerkzeuge

Online-Shop

Hammer, Feilen, Sägen

Bei BAUHAUS finden Sie für jede Anwendung und jedes Vorhaben das passende Werkzeug.