Girls'Day und Boys'Day 2024

Mannheim, 12.04.2024

Schnupperpraktikum für 200 Schülerinnen und Schüler

Am 25. April 2024 findet bundesweit der Aktionstag Girls'Day und Boys'Day statt, der zum Ziel hat, die Vielfalt in der Berufswelt zu fördern. BAUHAUS beteiligt sich bundesweit mit über 60 Fachcentren sowie zwei Abteilungen im BAUHAUS Service Center Deutschland (SCDE) in Mannheim. Insgesamt erhalten so 200 Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Einblicke in ein erfolgreiches Handelsunternehmen zu bekommen und Berufsbilder außerhalb traditioneller Muster und Klischees kennenzulernen. 

In diesem Jahr hat BAUHAUS sein Engagement beim Aktionstag nochmals ausgebaut. „Im Unternehmen BAUHAUS leben und bieten wir Vielfalt in jeder Hinsicht und fördern dies aktiv. Daher ist es uns sehr wichtig, den Aktionstag Girls'Day und Boys'Day mit unserer Teilnahme zu unterstützen und Schülerinnen und Schülern, frei von Geschlechterklischees, einen Eindruck von verschiedenen Berufen und Arbeitsfeldern zu geben“, so Julia Radulj, Abteilungsleiterin Nachwuchsförderung bei BAUHAUS.

Girls'Day in den Fachcentren

Beim eintägigen Schnupperpraktikum in den Fachcentren erfahren die Schülerinnen alles über die Berufe „Fachlageristin (m/w/d)“ und „Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)“. Es erwartet sie ein abwechslungsreicher Tag mit verschiedenen Programmpunkten in den Fachabteilungen eines BAUHAUS Fachcentrums – über die Warenlogistik und Bestandskontrolle bis hin zu Warenverräumung und kreativer Warenpräsentation. Zudem werden die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten und Abiturientenprogramme aufgezeigt. Eine Übersicht aller teilnehmenden BAUHAUS Fachcentren finden Sie hier.

Girls'Day und Boys'Day im BAUHAUS Service Center Deutschland

Im BAUHAUS Service Center Deutschland in Mannheim gibt der Bereich Corporate IT beim Girls'Day Einblicke in eine Branche, die bisher noch einen geringen Frauenanteil aufweist. In einem vielfältigen Programm bekommen die interessierten Schülerinnen die Systeme und Anwendungen von BAUHAUS vorgestellt und lernen wichtige technologische Lösungen kennen. Die Abteilung informiert darüber hinaus über die verschiedenen Karrieremöglichkeiten, von der Ausbildung zur Fachinformatikerin (m/w/d) bis hin zum dualen Studium mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik (m/w/d).

Im Bereich Human Resources wird der Boys'Day durchgeführt und Schülern verschiedener Altersgruppen die Aufgaben und Themen der HR-Abteilungen Nachwuchsförderung, Personalmarketing und Recruiting vorgestellt – von einzelnen Prozessen im Bewerbungsverfahren, über die Inhalte eines Ausbildungsprogramms bis hin zu den passenden Personalmarketing-Kampagnen.

Weitere Informationen zur Teilnahme und dem Aktionstag finden Sie hier: jobs.bauhaus.info/girls-and-boys-day sowie auf www.girls-day.de und www.boys-day.de

BAUHAUS – Der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten

Bereits 1960 brachte BAUHAUS eine neue Idee nach Deutschland: Markenprodukte verschiedenster Fachsortimente in Selbstbedienung, angeboten unter einem Dach. Nach diesem erfolgreichen Konzept sind in Deutschland über mehr als 160 Fachcentren entstanden. Europaweit ist BAUHAUS in 19 Ländern über 290 Mal vertreten. Jedes der Fachcentren ist in 15 Fachabteilungen untergliedert. Seinem Grundkonzept – Fachhandelsqualität und Produktvielfalt zu besten Preisen – ist BAUHAUS bis heute treu geblieben und hat dieses kontinuierlich weiterentwickelt.