Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen

Allgemeine Informationen

Das Gewinnspiel ist kostenlos und über die Website von BAUHAUS möglich. Um an der Verlosung teilzunehmen, ist eine Registrierung durch das Teilnahmeformular notwendig, bei welcher der Name des Teilnehmers (Name, Vorname), die vollständige Anschrift sowie eine gültige E-Mail-Adresse hinterlegt werden müssen. Der Gewinner wird durch das Los bestimmt. Mitarbeiter von BAUHAUS sind von der Teilnahme ausgeschlossen.Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 


# Hammerbraut Gewinnspiel - 10 Jahre Women´s Night 2018

Teilnahmebedingungen


1. Gegenstand

1.1 Diese Teilnahmebedingungen regeln die Teilnahme an dem Gewinnspiel „#hammerbraut“ der BAUHAUS AG, Gutenbergstraße 21, 68167 Mannheim (nachfolgend bezeichnet als „Veranstalter” des Gewinnspiels und Verantwortlicher i.S.d. Datenschutzes) durch die Teilnehmerinnen sowie die Erhebung und Nutzung der von den Teilnehmerinnen erhobenen oder mitgeteilten Daten.
1.2 Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmerinnen diese Teilnahmebedingungen.
1.3 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2. Teilnahmebedingungen des #hammerbraut-Gewinnspiels

2.1 Das #hammerbraut-Gewinnspiel beginnt am 13.03.2018 und endet am 31.12.2018. In diesem Zeitraum findet das Gewinnspiel 10-mal statt (jeweils einmal im Monat).

2.2 Teilnahmeberechtigt sind Frauen, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben sowie mindestens 18 Jahre alt sind. Ausgeschlossen sind Mitarbeiterinnen des Veranstalters sowie Mitarbeiterinnen von Kooperationspartnern, die mit der Erstellung oder Abwicklung des #hammerbaut-Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren.

2.3 Unter allen Teilnehmerinnen des jeweiligen Monats, werden pro Monat folgende Preise verlost.
- Hauptgewinne: 1x1 Wellnesswochenende für zwei Personen in der Therme Erding (Enthält zwei Übernachtungen für zwei Personen inkl. Frühstück im Hotel „Victory“, 2x1 Bademantel, 2x1 Gutschein für das Restaurant „Empire“ im Wert von jeweils 60 Euro. Die Anreise muss selbst getragen werden.)
- 2. Plätze: 1x1 BAUHAUS Einkaufsgutschein im Wert von je 100 Euro
- 3. Plätze: 1x1 BAUHAUS Einkaufsgutschein im Wert von je 50 Euro

2.4 Die Teilnahme erfolgt durch den Upload eines Fotos zusammen mit dem Hashtag #hammerbraut auf dem persönlichen und öffentlichen Instagram- oder Twitter-Profil der Teilnehmerin oder durch den Upload eines Fotos auf www.10jahrewomensnight-bybauhaus.info. Das Foto soll zeigen, warum die Teilnehmerin eine #Hammerbraut ist. Dies kann beispielsweise ein Foto von einem Bauvorhaben, dem Ergebnis eines Bauvorhabens der Teilnehmerin oder ein Foto sein, das die Teilnehmerin beim kreativen Handwerken, Bauen etc. zeigt.

2.5 Die Gewinnerinnen werden durch eine Jury anhand von Idee und Kreativität des eingereichten Fotos bestimmt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2.6 Bilder, die jugendgefährdende, sexistische, gewaltverherrlichende, rassistische oder solche Motive zeigen, die gegen die Menschenwürde verstoßen, werden nicht geduldet und vom Gewinnspiel ausgeschlossen.
2.7 Das erste Gewinnspiel findet von 13.03.2018 bis 31.03.2018 statt.

2.8 Das zweite Gewinnspiel findet von 01.04.2018 bis 30.04.2018 statt.

2.9 Das dritte Gewinnspiel findet von 01.05.2018 bis 31.05.2018 statt.

2.10 Das vierte Gewinnspiel findet von 01.06.2018 bis 30.06.2018 statt.

2.11 Das fünfte Gewinnspiel findet von 01.07.2018 bis 31.07.2018 statt.

2.12 Das sechste Gewinnspiel findet von 01.08.2018 bis 31.08.2018 statt.

2.13 Das siebte Gewinnspiel findet von 01.09.2018 bis 30.09.2018 statt.

2.14 Das achte Gewinnspiel findet von 01.10.2018 bis 31.10.2018 statt.

2.15 Das neunte Gewinnspiel findet von 01.11.2018 bis 30.11.2018 statt.

2.16 Das zehnte Gewinnspiel findet von 01.12.2018 bis 31.12.2018 statt.

3. Abwicklung

3.1 Eine Auszahlung des Gewinns in bar, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Eine Teilnehmerin kann auf den Gewinn verzichten. In diesem Fall rückt an seine Stelle der nächste ausgeloste Teilnehmerin. Die Versendung der Gewinne erfolgt auf dem Postweg.

3.2 Die Teilnehmerinnen werden zeitnah über den Social Media Kanal, über den sie ihr Foto hochgeladen haben oder via E-Mail über die Gewinne benachrichtigt und um Bestätigung gebeten. Im Anschluss daran, wird alles Weitere über die Gewinnabwicklung via E-Mail geklärt.

3.3 Die Gewinnermittlungen und Benachrichtigung der Gewinnerinnen des ersten Gewinnspiels erfolgt in den KW 14 bis 15.

3.4 Die Gewinnermittlungen und Benachrichtigung der Gewinnerinnen des zweiten Gewinnspiels erfolgt in den KW 18 bis 19.

3.5 Die Gewinnermittlungen und Benachrichtigung der Gewinnerinnen des dritten Gewinnspiels erfolgt in den KW 22 bis 23.

3.6 Die Gewinnermittlungen und Benachrichtigung der Gewinnerinnen des vierten Gewinnspiels erfolgt in den KW 27 bis 28.

3.7 Die Gewinnermittlungen und Benachrichtigung der Gewinnerinnen des fünften Gewinnspiels erfolgt in den KW 31 bis 32.

3.8 Die Gewinnermittlungen und Benachrichtigung der Gewinnerinnen des sechsten Gewinnspiels erfolgt in den KW 36 bis 37.

3.9 Die Gewinnermittlungen und Benachrichtigung der Gewinnerinnen des siebten Gewinnspiels erfolgt in den KW 40 bis 41.

3.10 Die Gewinnermittlungen und Benachrichtigung der Gewinnerinnen des achten Gewinnspiels erfolgt in den KW 44 bis 45.

3.11 Die Gewinnermittlungen und Benachrichtigung der Gewinnerinnen des neunten Gewinnspiels erfolgt in den KW 49 bis 50.

3.12 Die Gewinnermittlungen und Benachrichtigung der Gewinnerinnen des zehnten Gewinnspiels erfolgt in den KW 01/2018 bis 02/2018.

3.13 Bestätigt eine Teilnehmerin die Annahme des Gewinns nicht innerhalb einer Frist von 1 Woche, verfällt der Gewinn. Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten fehlerhaft sein (z.B. ungültige E-Mail-Adressen) ist der Veranstalter nicht verpflichtet, richtige Adressen auszuforschen. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmer.


4. Gewährleistungsausschluss

4.1 Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des #hammerbraut-Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das #hammerbraut-Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen.

4.2 Hierzu können technische Probleme, Regeländerungen oder Entscheidungen durch Plattformen wie Instagram gehören, falls das #hammerbraut-Gewinnspiel auf oder in Zusammenhang mit ihnen veranstaltet wird.

5. Haftung

5.1 Für eine Haftung des Veranstalters auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen gemäß dieser Ziffer 5 folgende Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen.

5.2 Der Veranstalter haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

5.3 Ferner haftet der Veranstalter für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des #hammerbraut-Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragspartner regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet der Veranstalter jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Veranstalter haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

5.4 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

5.5 Soweit die Haftung des Veranstalters ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

6. Datenschutzhinweise und Widerrufsbelehrung

6.1 Der Veranstalter erhebt und nutzt die Daten der Teilnehmer nur für den Zweck des durchzuführenden Gewinnspiels. Eine darüber hinausgehende Erhebung und Nutzung der Daten erfolgt nur, soweit die Teilnehmer darin einwilligen.

6.2 Folgende Daten werden von den Teilnehmern durch den Veranstalter erhoben und dienen der Gestaltung, Durchführung und Abwicklung des #hammerbraut-Gewinnspiels: Eingereichtes Foto der Teilnehmerin, Name, E-Mail-Adresse sowie Geburtsdatum der Teilnehmerin. Im Falle eines Gewinns wird zum Zwecke der Zustellung zusätzlich die Postanschrift erhoben.

6.3 Mit Hochladen des Fotos erklärt jede Teilnehmerin, alle an dem von ihr hochgeladenen Foto bestehenden Rechte zu haben und willigt in die Veröffentlichung des Fotos und des Vor- und Zunamens auf den Social Media Kanälen von BAUHAUS Deutschland sowie auf www.10jahre-womensnight-bybauhaus.info ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grund von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können der Verwendung des Fotos und des Vor- und Zunamens jederzeit widerrufen: Mail an datenschutz@bauhaus.de.

6.4 Die Gewinnerinnen werden namentlich in gekürzter Version (z. B. Anna M.) auf der BAUHAUS #hammerbaut-Gewinnspielseite sowie auf der BAUHAUS Deutschland Facebookseite und/oder dem Instagram Kanal genannt.
6.5 Personenbezogene Daten des Teilnehmers werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspielvertrages, d.h. für die Ermittlung der Gewinner und Zustellung der Gewinne, innerhalb der EU verwendet (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO) und werden anschließend nach 3 Monaten nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Eine darüber hinausgehende Verwendung der Daten für Werbezwecke erfolgt nur, soweit der Teilnehmer einwilligt (Art 6 Abs. 1 lit a DSGVO). Die personenbezogenen Daten auf der Teilnahmekarte sind zur Teilnahme und Durchführung des Gewinnspiels erforderlich und werden an Firmen weitergegeben, die mit der Durchführung des Gewinnspiels bzw. der Ausgabe der Gewinne beauftragt wurden. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: datenschutzbeauftragter@bauhaus.info oder 0621 3905 9801.
Folgende Rechte stehen Ihnen bzgl. Ihrer verarbeiteten personenbezogenen Daten dem Verantwortlichen gegenüber zu:
• Auskunftsrecht der betroffenen Person gemäß Art. 15 DSGVO
• Recht auf Berichtigung Art. 16 DSGVO
• Recht auf Löschung Art. 17 DSGVO
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Art. 18 DSGVO
• Mitteilungspflicht gemäß Art. 19 DSGVO
• Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO
• Recht, eine Einwilligung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.
Zudem besteht ein Beschwerderecht gegenüber Aufsichtsbehörden. Weitere Informationen zum Datenschutz, zum Datenschutzbeauftragten und Ihren Betroffenenrechten finden Sie unter www.bauhaus.info/datenschutz oder unter 0800/3905-000.

6.6 Einsatz von Cookies
Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern verwenden wir „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden können und hilfreich für die Nutzung unserer Website sind. Wir nutzen Cookies, um besser zu verstehen wie unsere Website genutzt wird und um eine verbesserte Navigation zu ermöglichen. Cookies ermöglichen es uns darüber hinaus zu erkennen, ob Sie unsere Website zuvor bereits besucht haben oder ob Sie ein neuer Besucher sind. Cookies, die wir einsetzen, speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht.

Folgende Cookies kommen beim Besuch der Seite zum Einsatz:
PHPSESSID: Enthält eine anonyme Nutzer-ID, um mehrere Anfragen eines Nutzers derselben HTTP-Session zuordnen zu können.
cookie_notice_accepted: Speichert das Einverständnis mit den Cookies.
fc_sb_1: Wird für das Absenden des Kontaktformulars verwendet. Er enthält keine Nutzerdaten.

6.7 Verhinderung von Cookies
Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

6.8 Dauer der Datenspeicherung
Wir speichern Ihre Daten so lange, wie es der jeweilige Zweck erfordert.
Gewinnspiele: 3 Monate nach Beendigung des Gewinnspiels (Dez. 2018)
IP-Daten: 3 Jahre (regelmäßige Verjährung)
Cookies: Dauer der Speicherung der gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten können Sie dem jeweiligen Eintrag im Abschnitt „Einsatz von Cookies“ entnehmen.


LOGOCLIC Wunschwald-Gewinnspiel 2018

1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die BAUHAUS AG Zweigniederlassung Mannheim, Gutenbergstraße 21, 68167 Mannheim, Tel.: 0800/3905000, E-Mail: service@bauhaus.info.

2. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren, ausgenommen Mitarbeiter von BAUHAUS und LOGOCLIC. Die Auslosung erfolgt europaweit. Die Teilnahme ist nicht von dem Kauf eines Produktes oder der Beauftragung einer Dienstleistung abhängig. Eine Mehrfachteilnahme am Gewinnspiel ist nicht möglich. Jeder Teilnehmer darf innerhalb des angegebenen Teilnahmezeitraums nur einmal teilnehmen. Die Gewinner werden per Los ermittelt.

3. Für die Teilnahme ist entweder die Teilnahmekarte in die Gewinnspielbox in der Holzabteilung eines BAUHAUS-Fachcentrums einzuwerfen oder per Post an LOGOCLIC, Postfach 10 00 48, D-01552 Großenhain zu übersenden. Die Teilnahme ist auch online möglich durch Einsenden des Teilnahmeformulars auf www.logoclic.info. Einsendeschluss ist der 31.12.2018.

4. Unter allen Einsendungen werden die folgenden Gewinne verlost:
- 250 Stück BAUHAUS Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 50 Euro
- 250 Stück BAUHAUS Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 100 Euro
- 30 Stück E-Faltrad NCM Paris im Wert von jeweils 900 Euro
- 10 Stück E-Scooter EMCO NOVA R2000 im Wert von jeweils 4.100 Euro
- 1 Stück BMW i3 im Wert von 35.000 Euro

Die Gewinner werden vom Veranstalter per E-Mail oder Brief benachrichtigt. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb von vier Wochen nach dem Absenden der Benachrichtigung oder ist nicht teilnahmeberechtigt oder scheitert die Gewinnzustellung insbesondere durch Verweigerungsannahme, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird per Los ein neuer Gewinner ermittelt. Eine Barauszahlung des Gewinns und die Übertragung des Gewinnanspruchs sind nicht möglich. Die Gewinne in Form von Einkaufsgutscheinen werden kostenfrei per Post übersandt, E-Falträder, E-Scooter und der BMW i3 den Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

5. Personenbezogene Daten des Teilnehmers werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet, d. h. für die Ermittlung und Zustellung der Gewinne, und danach gelöscht. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass sein Name im Falle eines Gewinns auf der Webseite www.logoclic.info und auf der LOGOCLIC- Facebook-Seite veröffentlicht wird.

 


Women´s Night Booklet Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Women´s Night Booklet Gewinnspiel“

1. Veranstalter des Gewinnspiels und Verantwortlicher i.S.d. Datenschutzes ist die
BAUHAUS AG, Gutenbergstrasse 21, 68167 Mannheim

2. Unter allen vollständigen und richtig ausgefüllten Einsendungen werden die Gewinner durch das Los ermittelt. Minderjährige und BAUHAUS-Mitarbeiter sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnahme ist nicht von dem Kauf eines Produktes, der Beauftragung einer Dienstleistung oder der Einwilligung zum Erhalt von Werbung abhängig. Eine Mehrfachteilnahme am Gewinnspiel ist nicht möglich. Jeder Teilnehmer darf innerhalb des angegebenen Teilnahmezeitraums nur einmal teilnehmen.

3. Verschicken Sie die vollständig ausgefüllte Gewinnspielkarte per Post an die o.g Adresse oder geben diese in Ihrem BAUHAUS Fachcentrum ab. Teilnahmeschluss ist der 28.02.2018 (Poststempel ist entscheidend).

4. Unter allen vollständigen und richtig ausgefüllten Einsendungen werden 3 BAUHAUS Gutscheine im Gesamtwert von 300 € verlost. Die Gewinner durch das Los ermittelt und per Post benachrichtigt. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb von vier Wochen nach dem Absenden der Benachrichtigung oder sollte nicht teilnahmeberechtigt sein oder scheitert die Gewinnzustellung insbesondere durch Verweigerungsannahme, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird per Los ein neuer Gewinner ermittelt. Eine Barauszahlung des Gewinns und die Übertragung des Gewinnanspruchs sind nicht möglich. Der Gewinn wird kostenfrei per Post übersandt. Es gilt deutsches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

5. Personenbezogene Daten des Teilnehmers werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspielvertrages, d.h. für die Ermittlung der Gewinner und Zustellung der Gewinne, innerhalb der EU verwendet (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO) und werden anschließend nach 3 Monaten nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Eine darüber hinausgehende Verwendung der Daten für Werbezwecke erfolgt nur, soweit der Teilnehmer einwilligt (Art 6 Abs. 1 lit a DSGVO). Die personenbezogenen Daten auf der Teilnahmekarte sind zur Teilnahme und Durchführung des Gewinnspiels erforderlich und werden nur an Firmen weitergegeben, die mit der Durchführung des Gewinnspiels bzw. der Ausgabe der Gewinne beauftragt wurden. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: datenschutzbeauftragter@bauhaus.info oder 0621 3905 9801.

Folgende Rechte stehen Ihnen bzgl. Ihrer verarbeiteten personenbezogenen Daten dem Verantwortlichen gegenüber zu:
• Auskunftsrecht der betroffenen Person gemäß Art. 15 DSGVO
• Recht auf Berichtigung Art. 16 DSGVO
• Recht auf Löschung Art. 17 DSGVO
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Art. 18 DSGVO
• Mitteilungspflicht gemäß Art. 19 DSGVO
• Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO
• Recht, eine Einwilligung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Zudem besteht ein Beschwerderecht gegenüber Aufsichtsbehörden. Weitere Informationen zum Datenschutz, zum Datenschutzbeauftragten und Ihren Betroffenenrechten finden Sie unter www.bauhaus.info/datenschutz oder unter 0800/3905-000.

 


Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel “Passt! Sonderheft ”

1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die BAUHAUS AG, Zweigniederlassung Mannheim, Gutenbergstraße 21, 68167 Mannheim, Tel.: 0800 / 390 50 00, E-Mail: service@bauhaus.info

2. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, ausgenommen Mitarbeiter von BAUHAUS und den am Gewinnspiel beteiligten Kooperationspartnern. Die Teilnahme ist nicht vom Kauf eines Produkts oder der Beauftragung einer Dienstleistung abhängig. Eine Mehrfachteilnahme am Gewinnspiel ist nicht möglich. Jeder Teilnehmer darf innerhalb des angegebenen Teilnahmezeitraums nur einmal teilnehmen.

3. Für die Teilnahme geben Sie den Abschnitt mit dem Lösungswort in einem Fachcentrum ab. Oder schicken Sie die Lösung per E-Mail an redaktion-kundenmagazin@bauhaus-ag.de oder per Postkarte an die BAUHAUS AG, Stichwort „Emoji-Rätsel“, Gutenbergstraße 21, 68167 Mannheim.

4.Die Gewinner werden unter allen richtigen Einsendungen, die bis zum 31. Dezember 2018 (Poststempel) eingehen, durch das Los bestimmt und schriftlich benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Sollte ein Gewinner nicht teilnahmeberechtigt sein oder scheitert die Gewinnzustellung insbesondere durch Annahmeverweigerung, verfällt der Anspruch auf den Gewinn, und es wird per Los ein neuer Gewinner ermittelt. Es gilt deutsches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

5. Personenbezogene Daten des Teilnehmers werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels, d.h. für die Ermittlung der Gewinner und Zustellung der Gewinne, verwendet und danach gelöscht. Eine darüber hinausgehende Verwendung der Daten erfolgt nur, soweit der Teilnehmer einwilligt. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Ziffer Ziff. aA) DS- GVO, die die Einwilligung des Teilnehmers. Der Teilnehmer kann seine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen mit der Folge, dass er von der weiteren Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen ist. Die personenbezogenen Daten auf der Teilnahmekarte sind zur Teilnahme erforderlich und werden nur an Firmen weitergegeben, die mit der Durchführung des Glückspiels bzw. der Ausgabe der Gewinne beauftragt wurden. Verantwortlicher i.S.d. Datenschutzrechtes ist der Veranstalter. Der Datenschutzbeauftragte ist über datenschutzbeauftragter@bauhaus.info oder über 0621 3905 9801 zu erreichen. Folgende Rechte stehen Ihnen bzgl. Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten dem Verantwortlichen gegenüber zu:

• Auskunft,
• Berichtigung,
• Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung,
• Widerspruch gegen die Verarbeitung,
• Datenübertragbarkeit,

Zudem besteht ein Beschwerderecht gegenüber Aufsichtsbehörden. Weitere Informationen
zum Datenschutz, zum Datenschutzbeauftragten und Ihren Betroffenenrechten finden Sie
unter www.bauhaus.info/datenschutz oder unter 0800/3905-000.