Probau Super-Flexkleber

20 kg

  • Ideal für großformatiges Stein- und Feinsteinzeug
  • Staubreduziert
  • 30% höhere Ergiebigkeit
  • Auch als Dünn- und Mittelbettkleber verwendbar
  • Lange Einlegezeit
23,95

pro Sack (1 kg = 1,20 )

inkl. MwSt.

1,03

pro Sack (1 kg = 1,20 )

inkl. MwSt.

Mengenvorteil
  • 1,03 €/kg ab 960,0 kg

Prod.Nr. 22281605

Gutscheine mit individuellem Wert können nur 1x pro Motiv in den Warenkorb gelegt werden.

Möchten Sie einen Gutschein mit einem anderen Motiv wählen, oder den bereits im Warenkorb enthaltenen Gutschein ersetzen?"

Bitte wählen Sie einen Gutscheinwert zwischen 5 - 500 Euro.

Bitte wählen Sie einen Gutscheinwert zwischen 5 - 500 Euro.

Aktuell nicht verfügbar

Tooltip

Verfügbarkeit prüfen

BAUHAUS wählen, um die Verfügbarkeit zu prüfen.

BAUHAUS wählen



Das könnte Sie auch interessieren

Der Super-Flexkleber von Probau eignet sich durch seine lange Einlegezeit von 30 min. ideal für großformatiges Stein- und Feinsteinzeug für Wand und Boden im Innen- und Außenbereich. Der staubreduzierte, hochflexible Dünn- und Mittelbettkleber bietet eine 30% höhere Ergiebigkeit gegenüber herkömmlichen Flexklebern. Bei sehr säugfähigen Untergründen ist eine Vorbehandlung mit Probau Haftemulsion notwendig. Eine Vorbehandlung mit Probau Quarzgrund wird empfohlen. Bitte beachten Sie auch, dass in Dauernassbereichen sowie bei großformatigen Fliesen eine hohlraumfreie Verlegung im Butter-Floating-Verfahren durchgeführt werden muss. Bei der Verlegung auf Heizestrichen muss die Fußbodenheizung vor Verlegung abgeschaltet werden und darf erst wieder nach der vollständigen Erhärtung des Klebers in Betrieb genommen werden.

Produkteigenschaften

Anwendungsbereich

Innen, Außen

Einsatzbereich

Boden, Wand, Balkon, Fassade, Dauernassbereiche

Geeignet für

Großformatige Steinzeug- und Feinsteinzeugfliesen, Fußbodenheizung, Gussasphalt, Beton, Putz, Mauerwerk, Gipskartonplatten, Leichtbauplatten, Dünn- und Mittelbettkleber, Fliese auf Fliese, Anhydritestrich, Leichtbeton

Inhalt

20 kg

Norm

DIN EN 12 004, DIN EN 12002

Reifezeit

3 min

Untergrund Voraussetzung

Tragfähig, Formstabil, Trocken, Sauber, Ölfrei, Staubfrei, Anstrichfrei, Frei von losen Teilen und Rückständen

Verarbeitung

Spachteln

Verarbeitungstemperatur

Min. 5 °C

Verarbeitungszeit

4 h

Verfugbar nach

Ca. 12 h (Wandfliesen), Ca. 24 h (Bodenfliesen)

Wasserzugabe

Ca. 7,2 l

Weitere Eigenschaften

Staubreduziert, Hochflexibel, Hoch ergiebig

Wetterschutz

Frostbeständig, Wasserfest

DIN geprüft

Ja, nach DIN

Blauer Engel (Schützt Umwelt und Gesundheit)

Weil emissionsarm

Gewicht (Netto)

25 kg