BAUHAUS - Mehr als ein Baumarkt

Rauhspund

3.000 x 115 x 19 mm, Fichte/Tanne

  • Fördert die Behaglichkeit
  • Verbessert das Raumklima
  • Fußwarm und atmungsaktiv
  • Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft
  • Natürlicher Holzschutz durch hohen Harzgehalt
27 , 51

pro Bund (m² = 15,95 )

inkl. MwSt.

27 , 16

pro Bund (m² = 15,74 )

inkl. MwSt.

26 , 91

pro Bund (m² = 15,6 )

inkl. MwSt.

Mengenvorteil
  • 27,16 €/Bund ab 27 Bund
  • 26,91 €/Bund ab 81 Bund
Auswahl übernehmen

Prod.Nr. 20830560

Unbehandelter Rauspund bietet individuelle Gestaltungsmöglichkeiten in untergeordneten Bereichen. Es handelt sich um vorderseitig gehobelte, rückseitig egalisierte und seitlich besäumte (auf der Längsseite gerade geschnittene) Bretter aus Nadelholz, die seitlich mit Nut und Feder versehen werden. Rauspund gilt als Bauholz und darf auch als getrocknete Ware bis zu 20 % Feuchtigkeit sowie Fehlstellen wie Astlöcher und Harzgallen enthalten. Auf der Unterseite kann teilweise Baumkante vorhanden sein. Bei der Verwendung im Innenbereich ist mit dem Schwinden und Werfen des Holzes zu rechnen. Für eine fugenfreie, ebene und gleichmäßige Verlegung sind Hobeldielen mit einer Feuchte von unter 10 % und stehenden Jahresringen zu bevorzugen. Diese weisen eine größere Härte auf.

Produkteigenschaften

Anwendungsbereich

Innen, Außen

Einsatzbereich

Innenausbau, Dachausbau, Fußboden, Nebengebäude, Gartenhaus

Holzart

Fichte/Tanne

Inhalt

1,725 m²

Material

Holz

Oberflächenbehandlung

Unbehandelt

Profil

Nut und Feder

Stärke

19 mm

Verlegeart

Nut und Feder

Weitere Eigenschaften

Überstreichbar

Breite

115 mm

Länge

3.000 mm

Gewicht (Netto)

14,749 kg