EHL Pflasterstein Top Drän

Weiß/Anthrazit, 30 x 15 x 6 cm, Rechteckig

Werbung

Produktbeschreibung

Das Ökopflaster TopDrän von EHL gehört mit seiner umlaufenden Dränfuge zu den wasserdurchlässigen Pflastersteinen. So fördern Sie die natürliche Versickerung von Regenwasser zur Anreicherung des Grundwasserspiegels. Neben der ökologischen Komponente, gehört die praktische Seite des Alleskönners zu seinen wichtigsten Eigenschaften. Pflastersteine kommen für die unterschiedlichsten Zwecke zum Einsatz. Sie können auf Gehwegen, Terrassen, in einer Zu- und Einfahrt, für die einfache Gestaltung von Flächen rund um das Haus sowie im Garten eingesetzt werden.

Vorteile von EHL Pflastersteinen:

  • Befahrbar: Durch die hohe Stabilität der Pflastersteine sind sie problemlos mit dem PKW zu befahren. Sie halten auch dem gelegentlichen Lieferverkehr stand.
  • Trittsicher: Der hohe Haftreibwert der Steine sorgt für eine hohe Trittsicherheit.
  • Tiefenschutz: Der Tiefenschutz sorgt dafür, dass die natürliche Optik des Steins erhalten bleibt. Außerdem schützt er vor dem Eindringen von Feuchtigkeit.
  • Verschiebesicher: Durch die angeformten Doppelnocken kann die Bewegung der Steine in der reduzierten Fläche reduziert werden. Somit bieten die Pflastersteine von EHL einen hohen Verschiebeschutz.
  • Robustheit und Langlebigkeit von Beton: Dank der hochwertigen Verarbeitung aus Beton hat der Stein eine hohe Festigkeit und ist sowohl Frost - und Tausalzbeständig.

Pflastersteine vorbereiten und verlegen: Das beigefügte Video auf dieser Seite zeigt alle Schritte für das Verlegen der Pflastersteine.

In folgenden Schritten können die Steine verlegt werden:

  1. Tragfähiger Baugrund wird für den stabilen Halt benötigt
  2. Schottertragschicht aus Frostschutzmaterial verlegen- (auf mind. 2,5% Gefälle achten)
  3. Splittbett verlegen: Splitt mit einer 1 bis 3 mm Körnung verteilen – Anschließend glattziehen
  4. Pflastersteine verlegen: Das Verlegen erfolgt vom Rand aus, somit muss die Splittfläche nicht betreten werden - Dies gewährleistet eine saubere Arbeit.
  5. Fugenmaterial einkehren: Hierzu wird ganz normaler Fugensand mit dem Besen eingebürstet.
  6. Abrütteln: Zuletzt mit einer Rüttelplatte inkl. Gummimatte mehrfach abgerüttelt.

Verlegehinweise:

  • Entfernen Sie vor dem Abrütteln alles überschüssige Fugenmaterial.
  • Das Pflaster sollte ca. 1 cm höher als der Randstein sein, um beim späteren Abrütteln die gewünschte Höhe zu erreichen.

Pflegehinweis:Die regelmäßige Reinigung mit einem Besen, Wasser sowie neutraler Seife ist empfehlenswert. So können Sie die Langlebigkeit der Steine gewährleisten.


Zum BAUHAUS Montageservice https://www.bauhaus.info/service/leistungen/montageservice

Services

Produkteigenschaften

Beständigkeit Steine Salzbeständig, Abriebfest
Farbe Weiß/Anthrazit
Form Rechteckig
Material Beton
Wasserregulierung Wasserdurchlässig
Wetterschutz Frostbeständig, Witterungsbeständig, UV-beständig
Breite 15 cm
Höhe 6 cm
Länge 30 cm
Einsatzbereich Gehweg, Terrasse, Garten, Zu-, Aus- & Einfahrt
Gewicht (Netto) 6,07 kg