BAUHAUS - Mehr als ein Baumarkt

Justus Kaminofen Faro W+ 2.0

7 kW, Raumheizvermögen: 144 m³, Verkleidung: Speckstein, Gussgrau

  • Moderner Kaminofen mit integriertem Speicherstein wärmePLUS
  • Bis zu 10 Stunden Wärmeabgabe nach Erlöschen des Feuers
  • Dreifach-Luftsystem sorgt für optimal dosierte Verbrennungsluft
  • Serienmäßiger externer Verbrennungsluftanschluss
  • 24 Stunden-Dauerbetrieb möglich
1.802 , 39

inkl. MwSt.

Auswahl übernehmen

Prod.Nr. 26096670

Gutscheine mit individuellem Wert können nur 1x pro Motiv in den Warenkorb gelegt werden.

Möchten Sie einen Gutschein mit einem anderen Motiv wählen, oder den bereits im Warenkorb enthaltenen Gutschein ersetzen?

Bitte wählen Sie einen Gutscheinwert zwischen 5 - 500 Euro.

Bitte wählen Sie einen Gutscheinwert zwischen 5 - 500 Euro.

Sie sparen
 €
Stück

Verfügbar

Lieferzeit: 5-9 Werktage

versandkostenfrei (Speditionsversand)

Tooltip

Verfügbarkeit prüfen

BAUHAUS wählen, um die Verfügbarkeit zu prüfen.

BAUHAUS wählen
Vergleichen
 

Das könnte Sie auch interessieren

Der Kaminofen Faro W+ von Justus besteht aus einem stählernen, gussgrauen Korpus mit einer Verkleidung aus Speckstein. Der Kaminofen ist mit einem Speicherstein wärmePLUS ausgestattet. Dieser Speicherstein speichert während des normalen Heizbetriebs eine erhebliche Wärmemenge und sorgt damit für eine gleichmäßige Wärmeabgabe. Nach dem Heizbetrieb gibt der Speicherstein noch bis zu 10 Stunden eine angenehme Wärme ab. Die massive Specksteinverkleidung verleiht dem Kaminofen sein besonderes Aussehen. Der Brennraum ist für Holzscheite bis zu 33 cm Länge ausgelegt. Insgesamt kann der Kamin mit seiner Nennwärmeleistung von 7 kW Räume bis zu 144 m³ beheizen. Zudem ist der Kamin für einen 24 h-Dauerbetrieb ausgelegt. Ein gezielt geführter Luftstrom verhindert das Kondensieren und Ablagern von Rauchgasen an der Scheibeninnenseite. Dadurch bleibt die Scheibe sauber. Außerdem verfügt der Kaminofen über eine selbstverriegelnde Verschlussmechanik, wodurch beim Schließen der Tür ein Verschlussriegel durch Federkraft zuschnappt und die Tür sicher verschlossen hält. Durch Luftzirkulation am Stangegriff wird die Temperatur an der Oberfläche des Griffes weitgehend gesenkt. Weiteres kann der Kaminofen mit externer Verbrennungsluftversorgung betrieben werden.

Produkteigenschaften

Abgasmassenstrom

7,2 g/s

Abgastemperatur

268 °C

Abstand zu brennbaren Materialien

20 cm seitlich, 20 cm hinten, 80 cm vorne

Anschlussart

Oben, Hinten

Anwendungsbereich

Innen

Art Ofen

Zeitbrand

Ausführung

Mit externer Luftzufuhr

Ausstattung

Außenluftanschluss, Abdeckplatte, Speicherstein, Luftdurchströmter Griff, Scheibenspülung, Flachrost

Besonderheiten

JUSTUS Dreifach-Luftsystem

Brennstoff

Scheitholz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts

Einsatzbereich

Wohnraum

Farbe

Gussgrau

Feuerraum

480 x 350 x 300 mm

Feuerraumauskleidung

Vermiculit-Platten

Holzfach

Mit Holzfach

Leistung

7 kW

Material

Stahl

Material Abdeckung

Speckstein

Max. Holzlänge

33 cm

Norm

DIN EN 13240

Raumheizvermögen

144 m³

Rohrdurchmesser

150 mm

Staubbildung

35 mg/m³

Türöffnung

380 x 340 mm

Verbrennungsluft

Primär, Sekundär, Tertiär

Verkleidung

Speckstein

Verordnungen

BImSchV Stufe 2

Weitere Eigenschaften

Für Dauerbetrieb geeignet

Wirkungsbereich

> 80 %

Zertifizierungen

Gemäß Bundes-Immissionsschutzgesetz

Breite

52 cm

Höhe

150,1 cm

Länge

52 cm

Energieeffizienzklasse

A+

Gewicht (Netto)

286 kg