Stahlwandpools: Das beliebte Poolsystem

Sie möchten sich Ihre ganz persönliche Wohlfühl-Oase im heimischen Garten errichten? Dann darf ein Pool natürlich nicht fehlen. An sonnigen Tagen können Sie hier einfach mal die Seele baumeln lassen und vom Alltag entspannen. Dieses Urlaubsgefühl können Sie sich mit einem Stahlwandpool direkt nach Hause holen!


Urlaubsfeeling im eigenen Garten

Stahlwandpool im Garten

Erhältlich in verschiedenen Formen und Aufstellarten überzeugen Stahlwandpools auf ganzer Linie. Aufgrund ihrer hohen Stabilität sind sie besonders langlebig und noch dazu sehr geräumig. So haben nicht nur Sie viel Platz zum Schwimmen – sondern Sie können das kühle Nass auch gemeinsam mit Familie oder Freunden genießen. Bei uns haben Sie die Qual der Wahl: Entscheiden Sie sich für ein passendes Schwimmbecken in gängigen Größen von 8 bis 42 Kubikmeter Wasserinhalt. Sie möchten einen Gartenpool in klassischer Kreisform? Bevorzugen Sie Ovale oder Achtecke für Ihr Grundstück? Stehen Sie auf bedruckte Außenwände? Wir bieten Stahlwandpools für jeden Geschmack: als Aufstellpool freistehend oder teilversenkt.

Wie lange halten Stahlwandpools?

Wenn Sie Ihr Schwimmbecken regelmäßig pflegen und warten, dann haben Sie vermutlich für 10 bis 15 Jahre Freude daran. Denn so hoch ist – abhängig von Modell und Pflegeaufwand – die durchschnittliche Lebensdauer von Stahlwandbecken.

Übrigens: Auch bei der Farbwahl liegt die Entscheidung bei Ihnen. Denn die Pool-Innenfolie gibt es u. a. in blau, grau oder sandfarben. Prüfen Sie vor Ihrem Kauf, welchen Look Ihr Schwimmbecken haben soll.


  • Malibu Stahlwand-Pool Ocean (Ø x H: 400 x 120 cm)

    Malibu Stahlwand-Pool

    813 , 99

  • myPool Stahlwand-Pool Splash (Grau/Grau)

    myPool Stahlwand-Pool

    599 , -

  • myPool Stahlwand-Pool New Splash

    myPool Stahlwand-Pool

    349 , -

  • myPool Feeling Stahlwand-Pool  (Ø x H: 300 x 120 cm, Weiß)

    myPool Feeling Stahlwand-Pool

    899 , -

    pro Set

  • BAUHAUS Kapselmaßband

    BAUHAUS Kapselmaßband

    7 , 30

  • BAUHAUS Zollstock

    BAUHAUS Zollstock

    3 , 95

  • Wisent Kartätsche  (Länge: 120 cm)

    Wisent Kartätsche

    13 , 60

Wie kann ich einen Stahlwandpool aufstellen?

Wollen Sie ein Stahlwandpool-Komplettset aufbauen, machen Sie sich am besten zunächst mit den einzelnen Bestandteilen des Schwimmbeckens vertraut: Der äußere Stahlblechmantel ist in einer Führungsschiene verankert. Zusätzlich umfasst das Set eine Folie, die Sie innen einhängen. Sie bildet gemeinsam mit der Stahlwand das eigentliche Becken.

Zu den beliebtesten Stahlwandpools gehört übrigens das klassische runde Modell, das Sie sicherlich auch schon mal gesehen haben.

Stahlwandpool mit Leiter

Die Vorteile:

Dieses Schwimmbecken kann aufgrund seiner Kompaktheit auch in kleineren Gärten aufgestellt werden. Außerdem überzeugen die – meist freistehenden – Modelle durch einen schnellen und einfachen Aufbau. So können Sie schon nach ein paar Stunden die ersten Runden in Ihrem neuen Gartenpool drehen.

Die Standortwahl:

Entscheiden Sie sich zuerst, wo Sie den Pool in Ihrem Garten aufstellen wollen. Steht das Becken umgeben von Sträuchern und Bäumen, sind Insekten, Äste oder Blätter vermutlich Dauergäste auf der Wasseroberfläche. Dann verbringen Sie mehr Zeit mit Saubermachen als mit Schwimmen. Vermeiden Sie beim Aufstellen des Pools also idealerweise die Nähe zu Pflanzen.

Die Windrichtung:

Auch die Windrichtung spielt bei der Standortwahl eine Rolle. Bauen Sie Ihren Pool so auf, dass das Wasser vom Wind Richtung Skimmer getrieben wird. Denn fließt der Schmutz, der sich auf dem Wasser sammelt, direkt in Richtung Sandfilteranlage, ist Ihr Stahlwandbecken viel schneller wieder sauber. Außerdem ist die perfekte Abstimmung der Filterautomatik auf Ihr Schwimmbecken unverzichtbar: So ist eine mehrfache tägliche Umwälzung und damit gründliche Reinigung des Wassers möglich.

Bestellen Sie sich ein Komplettset bei uns, dann ist das Zubehör selbstverständlich perfekt auf den gelieferten Pool abgestimmt.


Ein Pool für Ihren Garten

  • Malibu Stahlwand-Pool Premium (Ø x H: 400 x 120 cm)

    Malibu Stahlwand-Pool

    1.475 , 99

  • Bestway Quick-Up-Pool

    Bestway Quick-Up-Pool

    19 , 99

  • Gre WPC-Pool Avantgarde (L x B x H: 524 x 386 x 124 cm)

    Gre WPC-Pool

    6.299 , -

  • Gre WPC-Pool Avantgarde

    Gre WPC-Pool

    3.999 , -

  • Intex Stahlwand-Pool Ultra Quadra XTR (Krystal Clear Sandfilteranlage SX1500)

    Intex Stahlwand-Pool

    799 , -

  • myPool Premium Stahlwand-Pool Ovalbecken (L x B x H: 525 x 320 x 120 cm, Weiß/Blau)

    myPool Premium Stahlwand-Pool

    1.578 , 99

  • Intex Frame-Pool Prism Quadra (L x B x H: 400 x 200 x 100 cm)

    Intex Frame-Pool

    449 , -

  • Quick-Up-Pool Summer Waves (Ø x H: 244 x 66 cm)

    Quick-Up-Pool

    89 , -

  • Gre Holz-Pool Mango

    Gre Holz-Pool

    6.749 , -

  • Gre Holz-Pool Bambus

    Gre Holz-Pool

    5.029 , -

  • myPool Premium Stahlwand-Pool Ovalbecken (L x B x H: 525 x 320 x 120 cm, Weiß/Grau)

    myPool Premium Stahlwand-Pool

    1.599 , -

  • myPool Premium Stahlwand-Pool  (Ø x H: 350 x 150 cm, Weiß/Sand)

    myPool Premium Stahlwand-Pool

    1.399 , -

  • Bestway Frame-Pool Power Steel (L x B x H: 549 x 274 x 122 cm)

    Bestway Frame-Pool

    599 , -

Kann ich einen Stahlwandpool in die Erde einlassen?

Stahlwandpool in Erde einlassen

Wollen Sie Ihren Stahlwandpool komplett in den Boden einlassen oder teilversenkt einbauen, ist das möglich. Diese Methode ist vor allem dann sinnvoll, wenn Sie sich für ein Modell mit hohen Seitenwänden und großem Beckeninhalt entschieden haben und dient dem besseren Schutz des Schwimmbeckens. Außerdem ist es auch optisch schöner, wenn große Pools teilversenkt eingebaut werden und sich so möglichst elegant in das Gesamtbild Ihres Grundstücks einfügen.

Wie Sie Ihren Pool einbauen können und dürfen, hängt von seiner Form ab:

  1. Ovale Pools bauen Sie komplett in die Erde ein.
  2. Runde Schwimmbecken müssen Sie für 60 cm teilversenken, wenn sie eine Tiefe von mindestens 1,50 Meter aufweisen.
  3. Ist Ihr Rundpool nur 1,20 Meter tief, dürfen Sie ihn eventuell sogar auch aufstellen.

Genaue Informationen zu Einbau und Montage Ihres Gartenpools finden Sie immer in der Aufbau- und Bedienungsanleitung.


Welcher Untergrund ist für einen Stahlwandpool am besten geeignet?

Bodenplatte für Pool bauen

Zwar ist es möglich, ein kleines Stahlwandbecken ohne Fundament aufzubauen, aber nicht empfehlenswert. Steht der Pool auf aufgeschüttetem Erdreich, wird er vermutlich beschädigt, wenn der Boden nachgibt bzw. absackt.

Deshalb empfehlen wir den Stahlwandpool-Untergrund professionell vorzubereiten. Setzen Sie für einen sicheren und festen Stand des Beckens eine 20-cm-Betonplatte oder alternativ eine conZero Hartschaumplatte ein. Achten Sie beim Bau besonders darauf, dass das Fundament absolut eben ist. Denn das Gesamtgewicht eines Schwimmbeckens ist nicht zu unterschätzen!

Übrigens: Mit einer Sandschicht (die höchstens 2 cm dick ist) können Sie zumindest kleine Unebenheiten ausgleichen.


Wie pflege ich einen Stahlwandpool?

Poolzubehör

Stahlwandbecken sind auch deshalb so beliebt, weil ihr Pflegeaufwand relativ gering ist. So können Sie die Wasserlinie einfach mit einem Schwamm reinigen. Wollen Sie den Beckengrund sauber machen, dann achten Sie vor allem auf Schmutzansammlungen in der Falte am Übergang zur Seitenwand. Zudem ist es empfehlenswert, den Mantel ab und an auf Korrosion an den Befestigungsteilen zu prüfen.

Den größten Teil der Reinigungsarbeit übernehmen ohnehin die modernen Sandfilteranlagen. Sie wälzen das Wasser komplett um – und das mehrmals pro Tag. Durch den Einsatz einer solchen Pumpe können Sie der Ansammlung ungebetener Gäste wie Algen, Pilze und Bakterien erfolgreich vorbeugen. Setzen Sie zusätzlich noch Langzeitchlortabletten in einem Dosierschwimmer (exakte Menge bitte den Herstellerangaben entnehmen) ins Wasser ein, steht einem unbeschwertem Schwimmspaß in kristallklarem Wasser nichts mehr im Wege.


Wie kann ich einen Stahlwandpool winterfest machen?

Pool im Winter

Stahlwandpools überzeugen durch Robustheit und Stabilität. Auch im Winter können Sie Ihren Gartenpool an seinem Stellplatz draußen stehen lassen. Denn selbst niedrige Temperaturen können dem beschichteten und verzinkten Stahlmantel kaum etwas anhaben. Und auch die Poolinnenfolie ist winterfest.

Da viele der Zubehörteile allerdings empfindlicher sind, sollten Sie sie gegen Kälte und Frost schützen. Am besten demontieren Sie sowohl die Sandfilteranlage als auch Leiter und Einbauteile und lagern sie während der Wintermonate sicher drinnen.

Bedenken Sie außerdem, dass Stahlwandpools nie für eine lange Dauer völlig ohne Befüllung bleiben dürfen. Ein Wasserstand bis unter die Einbauteile ist deshalb auch in der kalten Jahreszeit dringend zu empfehlen. Zusätzlich sollten Sie auch noch ein Winterpflegemittel beifüllen (bzgl. der exakten Menge bitte die Herstellerangaben beachten).

Weiteren Schutz für Ihr Schwimmbecken bietet eine passende Abdeckplane. So bleibt der Pool top in Schuss: Damit Sie auch im nächsten Jahr wieder von Ihrer Gartenoase profitieren.

5 Tipps für Poolbesitzer >


Wie werden Stahlwandpools geliefert?

Poolzubehör

Mit einem Stahlwand-Rundbecken inklusive stabiler Innenhülle aus PVC-Folie kommt in Ihrem Garten Urlaubsfeeling auf! Haben Sie sich für ein passendes Modell entschieden, dann bekommen Sie im Rahmen der Stahlwandpool Lieferung

  1. eine Stahlrohrleiter (je nach Poolmodell; diese müssen Sie bei der Montage als Erstes aufbauen)
  2. eine Filteranlage
  3. das komplette Systemzubehör.

Alles, was Sie jetzt noch brauchen, ist ein stabiles und ebenes Fundament. Und natürlich eine Menge Wasser zum Schwimmen!

Kümmern Sie sich für den Transport, das Aufstellen der Stahlwand und das Einhängen der Folie am besten rechtzeitig um ein paar Helfer.

Tipp: Sie brauchen Unterstützung beim Aufbau Ihres Pools? Wir helfen Ihnen gerne mit unserem Montageservice.


Das könnte Sie auch interessieren: