Merkliste

Thomson Frostmelder

Batteriebetrieben, Reichweite Funk: 300 m (Freifeld)

Thomson Frostmelder (Batteriebetrieben, Reichweite Funk: 300 m (Freifeld))

Produktbeschreibung

Mit dem Frostmelder von Thomson lässt sich die Temperatur in Ihrem Zuhause optimal steuern. Der Frostsensor ist über ein 1,50 m langes Kabel mit einem Funksender verbunden und wird im Außenbereich abgelegt. Der batteriebetriebene Funksender wird im Innenbereich an der Wand montiert. Die Sonde misst die Außentemperatur und übermittelt die Daten an die Thombox. Bei -4° C schlägt diese Alarm und schaltet ein von Ihnen programmiertes Szenario ein (z.B. Einschalten der Heizung). Außerdem haben Sie auch von unterwegs aus Zugriff auf die Temperaturmesswerte und können entsprechende Einstellungen vornehmen. So finden Sie stets ein wohltemperiertes Zuhause vor. Hinweis: Zur Verwendung muss der Frostmelder mit einer Thombox verbunden werden.

Lieferumfang

Frostsensor, Funksender, Batterie (1 x CR123A), Montagematerial

Produktdatenblätter

Services

Produkteigenschaften

Anwendungsbereich Innen
Batterien 1 Stk.
Batteriespannung 3 V
Batterietyp CR123A
Betriebsart Batteriebetrieben
Betriebstemperatur -10 °C bis +50 °C (Sender), -50 °C bis +70 °C (Sensor)
Farbe Weiß
Frequenz 868,3 MHz
Funktionen Frostalarm bei -4 °C
Geeignet für Klimaüberwachung
Kabellänge 1,5 m
Montageart Wandmontage
Passend für Thomson Thombox
Reichweite Funk 300 m (Freifeld)
Gewicht (Netto) 245 g