Teppichfliesen verlegen

Teppichfliesen verlegen: Schachbrettartig verlegte Teppichfliesen

Teppichfliesen sind nicht nur einfach zu verlegen, robust und trittfreundlich sondern auch besonders komfortabel: Sind einzelne Bereiche verschmutzt oder beschädigt, tauschen Sie einfach die ruinierten Teppichfliesen gegen neue aus. Im gezeigten Beispiel handelt es sich um 50 x 50 Zentimeter große Fliesen aus eingefärbtem Ziegenhaar und Schurwolle. Diese werden zu einem Vlies gemischt und rippen-artig auf einen Träger geklebt. Dieser besteht aus einem Glasvlies, das man mit einer Schwerbeschichtung versieht. Sie sorgt dafür, dass die Fliesen von alleine fest liegen - Klebstoff und Klebeband überflüssig. Die natürlichen Fasern sorgen außerdem für ein angenehmes Raumklima.

1. Untergrund vorbereiten

Wie bei allen Verlegearbeiten muss der Untergrund eben, trocken und tragfähig sowie frei von Rissen und Schmutz sein. Ideal sind zum Beispiel alle festen, glatten, stabilen, trockenen Nutzböden (z. B. Estrich). Auf alte Linoleum- und PVC-Beläge sowie auf Gussasphalt legen Sie eine Sperrschicht (PE-Folie, Packpapier), um chemische Reaktionen zu verhindern.

Beachten Sie: Vor dem Verlegen müssen sich die Teppichfliesen akklimatisieren. Legen Sie sie deshalb ausgepackt und gestapelt etwa 24 Stunden bei Raumtemperatur aus.

Weitere Informationen finden Sie im BAUHAUS Ratgeber Untergrund für Bodenbeläge vorbereiten.

2. Teppichfliesen verlegen

Teppichfliesen verlegen: Muster in der Raummitte beginnen Teppichfliesen verlegen: Zentrales Muster

Gestalten Sie Ihr individuelles Muster: Sie können durch Kontrastfarben Randstreifen einfügen und Streifen beliebiger Breite miteinander kombinieren. Wenn Sie sich wie im gezeigten Beispiel für ein zentrales Muster in einem Raum entschieden haben, messen Sie den Raum aus und beginnen Sie in der Raummitte mit dem auslegen der ersten Teppichfliese.

Beachten Sie: Die Fliesen möglichst ohne Zuschnitte bis zu Wand auslegen.

Teppichfliesen verlegen: Fliesen im Schachbrettmuster verlegen

Verlegen Sie die Teppichfliesen immer im Schachbrettmuster von der Raummitte nach außen: Drehen Sie hierfür in jeder Runde die Teppichfliesen um 90 Grad (Rillenmuster/Florrichtung auf der Fliesenrückseite beachten). Anschließend folgen jeweils zwei unifarbene Randstreifen.

Beachten Sie: Im gezeigten Bespiel ist das innere Muster auch farblich als Schachbrett ausgelegt.

Teppichfliesen verlegen: Zuschnitte am Rand Teppichfliesen verlegen: Zuschnitte fuer Nischen

Für notwendige Zuschnitte, zum Beispiel in Nischen, legen Sie die Teppichfliese auf eine feste Unterlage und schneiden diese mithilfe eines Teppichlineals und eines Cutter-Messers entsprechend zu. Die zugeschnittenen Stücke sollten allerdings nicht zu klein geraten, da sie sonst beim Staubsaugen aufgenommen werden könnten.

Bildergalerie Teppichfliesen verlegen

Teppich-Sockelleisten

Teppichboden verlegen: Sockelleisten kleben

Verzichtet man auf eine Sockelleiste, wird der Wandabschluss auf Dauer unansehnlich. Denn gerade auf weiß gestrichenen Tapeten verbleiben durchs Staubsaugen oft Schmutzstreifen. Farblich passende Teppich-Sockelleisten verkleben Sie einfach mit doppelseitigem Klebeband: Haftband entfernen und Leiste mit der Hand an die Wand drücken.

Teppich- und Polsterreinigung

Video Teppich- und Polsterreinigung

In diesem Video zeigen wir Ihnen die gerätegestützte Teppich- und Polsterreinigung, die Ihren Teppichen, Polstern, aber auch Autositzen und Matratzen wieder zu einem frischen, sauberen und fleckfreien Aussehen verhilft. Erfahren Sie, wie Sie hartnäckige Flecken und starke Verschmutzungen für ein optimales Reinigungsergebnis richtig vorbehandeln und wie Sie anschließend bei der Grund- bzw. Hauptreinigung Ihrer Teppiche und Polster Schritt für Schritt vorgehen. BAUHAUS macht es Ihnen leicht, den Sprühsauger einsatzbereit zu machen und bei der Teppich- und Polsterreinigung professionell vorzugehen. Auch wie Sie mittels Imprägnierung möglichst lange von Ihrer Reinigung profitieren, erfahren Sie in diesem Video.

Freuen Sie sich über frisch duftende und saubere Teppiche, Polstermöbel, Matratzen und Autositze - unsere Reinigungsanleitung garantiert exzellente Ergebnisse!

Werkzeug und Material

Das könnte Sie auch interessieren

Bodenbelaege

Online-Shop

Aus gutem Grund

Robuste Fliesen, massive Dielen oder natürlicher Kork - für jeden Bedarf der richtige Bodenbelag.

Bauhaus Objektplaner

BAUHAUS Objektplaner

Einfacher Wohnräume einrichten

Gestalten Sie Räume virtuell und testen Sie Farben, Materialien und Oberflächen an Boden und Wand.