Profi-Tipps zur Tür-Renovierung

Ratgeber Schleifmittel: Türrahmen schleifen

Das Aufarbeiten einer alten Tür ist weitaus zeitintensiver und aufwendiger, als man auf Anhieb denkt. Im Regelfall wird der Ersatz einer Tür billiger sein, als ihre Renovierung. Sie sollten sich diese Mühe also für Exemplare reservieren, die diesen Aufwand wirklich wert sind.

Beachten Sie: Wenn Sie alle alten Lackschichten entfernt haben und die natürlich schöne Holzmaserung entdecken, werden Sie überlegen, ob man die Tür nicht einfach im Rohzustand wieder einbauen kann. Widerstehen Sie der Versuchung! Türen brauchen einen Oberflächenschutz aus Lack, Lasur oder Öl!

1. Gute Arbeitsbedingungen schaffen

Hängen Sie die Türen immer aus. Da die Renovierung mit Trockenzeiten mehrere Tage dauern wir: Schaffen Sie sich in Keller oder Garage eine möglichst staubfreie, gute belüftete, trockene und gut beleuchtete Arbeitsfläche. Das Türblatt liegt dabei am besten auf stabilen Böcken.

2. Alten Lack entfernen, Risse füllen, Drücker und Schlösser demontieren

Ratgeber Schleifmaschine: AEG Powertools Deltaschleifer FDS 140 Ratgeber Schleifmaschine: Schweingschleifer von Bosch Vergrösserung aufrufen

Alte Türen tragen typischerweise diverse Farbschichten unklarer Herkunft. Ihre Entfernung ist selten in einem Durchgang erledigt. Halten Sie deswegen verschiedene Werkzeuge und chemische Helfer vor: Neben Spachtel und Heißluftgebläse werden Sie wahrscheinlich Abbeizer und verschiedene Schleifgeräte (z. B. Schwingschleifer, Exzenterschleifer und/oder Deltaschleifer) einsetzen müssen.

Schaeden Holz ausbessern: Luecke mit Holzpaste fuellen

Unter einer alten, dicken Lackschicht verbergen sich im Regelfall auch alte Beschädigungen: Löcher, Druckstellen oder angebrochene Zierprofile. Diese lassen sich leicht mit Holzspachtel, -kitt oder -paste ausgleichen oder reparieren. Diese gibt es meist auch schon im passenden Farbton, was das Lackieren später erleichtert.
 

In jedem Fall sollten Sie Drückergarnitur und Schloss vor der Renovierung demontieren und die Einzelteile sauber ablegen. Abkleben funktioniert meist nicht gut. Unter den Beschlägen darf später nicht lackiert werden – sonst passt die Garnitur womöglich nicht mehr.

3. Lack oder Lasur?

Ratgeber Massiv Blox: Holzoberfläche versiegeln

Unter einer Lackschicht verschwindet die Holzmaserung vollständig. Es entsteht eine geschlossene „Haut“ auf der Oberfläche. Eine Lasur lässt, je nach gewähltem Typ, noch Teile der Maserung durchscheinen. Das gilt aber leider auch für eventuell nur oberflächlich reparierte Beschädigungen …

Weitere Informationen zu Lacken und Lasuren, finden Sie in folgendem BAUAHAUS Ratgeber:

Holz lackieren: Holzstaub abbuersten

In jedem Fall gilt: Reinigen Sie die Türfläche vor dem ersten Farbauftrag sehr gründlich. Nach dem Schleifen – fegen oder absaugen! Dann folgt das Wischen mit einem feuchten Lappen. Die Fläche muss absolut frei von Staub & Co. sein, bevor Sie mit der Lackierung beginnen.

Holz lackieren: Lackauftrag mit Rolle

Wo immer möglich, lackieren oder lasieren Sie mit der Rolle. Schmale Seiten und Dekore kommen immer zuerst dran. Nicht zu viel Material auftragen, es drohen „Laufnasen“. Vor der nächsten Farbschicht – und erst recht zum Schluss – alles gut durchtrocknen lassen!

Weitere Informationen zur Behandlung von Holzoberflächen, erhalten Sie in folgenden BAUHAUS Ratgebern:

4. Beschläge aufarbeiten

Alte Drückergarnituren und Türschilder sind oft ebenfalls mit zahlreichen Lackschichten verklebt. Hier kann eine Reinigung mit Abbeizer und/oder Drahtbürste Wunder wirken. Profi-Alternative: Glasperlen- oder Kugelstrahlen im Fachbetrieb.

Achtung Schleifstaub!

Wenn Sie große Flächen schleifen, ist die Staubentwicklung beeindruckend. Nutzen Sie die Staubabsaugung an Ihren Schleifmaschinen und koppeln Sie sie mit einem stabilen Nass- und Trockensauger. Der Staubsauger des Hauses ist für diesen Job zu schade!

Beachten Sie: Besteht keine Möglichkeit, mit einer Absaugvorrichtung zu arbeiten, dann tragen Sie bitte unbedingt eine Staubschutzmaske für Mund und Nase.

Das könnte Sie auch interessieren

Schleifer, Hobel und Fraesen

Online-Shop

Hohe Abtragsleistung

Machen Sie aus anstrengender und kraftraubender Tätigkeit ein müheloses und präzises Arbeiten.

Lacke

Online-Shop

Glänzende Sache

Lackbeschichtungen schützen Holz wirksam vor Witterungseinflüssen und Eisen vor Korrosion.