Bewässerungssteuerung

Machen Sie den Wasserhahn smart

Smarte Bewässerung ist in aller Munde. Bevor Sie sich ein Bewässerungssystem zulegen, sollten Sie sich überlegen, wozu Sie es genau benötigen. Möchten Sie Bewässerungsuhrzeiten regeln oder möchten Sie bei Abwesenheiten Ihre Pflanzen gegossen bekommen oder möchten Sie einfach gar keine Arbeit mehr mit Ihrer Gartenbewässerung haben und Ihre Pflanzen sollen vollautomatisch gegossen werden? Welche Art von Pflanzen möchten Sie bewässern? Eine Rasenfläche? Balkonpflanzen oder eher eine Hecke?

BAUHAUS hilft Ihnen bei der Auswahl der passenden Bewässerungssteuerung und stellt Ihnen die gängigsten Technologien im Kurzüberblick dar:

 

4 Wege zur smarten Bewässerung für Ihren Garten 

Mechanische Wasseruhr

Die einfachste Version einer Bewässerungssteuerung ist die mechanische Wasseruhr. Es handelt sich dabei um ein Zwischenstück, dass Sie zwischen Ihren Wasserhahn und den Schlauch setzen. Die Wasseruhr wird zwar manuell gestartet, hält das Wasser dann aber selbstständig für die vorgewählte Zeitdauer am Laufen. Am Ende einer Gießperiode, stoppt die Uhr den Wasserfluss wieder.

In der Regel werden mechanische Wasseruhren per Batterie versorgt und eignen sich für einen festen Rhythmus. Wenn Sie also lediglich Ihre Rasenfläche zwei Mal am Tag (am besten ein Mal morgens und ein Mal abends) bewässern möchten, reicht diese Technologie im Grunde aus. Eine mechanische Wasseruhr ist zudem auch der günstigste Einstieg in die smarte Bewässerung.

Mechanische Wasseruhren im BAUHAUS Online-Shop

 


Bewässerungscomputer

Sie bieten etwas mehr Freiheit bei der Bewässerungssteuerung: Ein batteriebetriebener Bewässerungscomputer lässt Sie Start, Dauer und Wochentage der Bewässerung vorwählen. Der Computer wird direkt an den Wasserhahn angeschlossen und via Display gesteuert. Ein Tastendruck ermöglicht die Bewässerung ohne Entfernung des Geräts vom Hahn. Im Vergleich zur Wasseruhr bietet diese Art der Bewässerungssteuerung mehr Funktionen bei relativ günstigen Anschaffungskosten.

Möchten Sie beispielsweise kurz Ihre Topfpflanzen und im Anschluss per Tröpfchenbewässerung eine lange Hecke für 30 Minuten bewässern bietet sich ein Bewässerungscomputer an.

Bewässerungscomputer im BAUHAUS Online-Shop

 

Bluetoothcomputer

Drehregler war gestern! Durch Bluetooth® wireless technology und App wird die Bewässerung in Ihrem Garten bequem von Terrasse oder Wohnzimmer aus bis zu 10m ferngesteuert. Sie können jederzeit Dauer, Zyklus und Zeitpunkt der automatischen Bewässerung Ihrer Pflanzen bequem in der jeweiligen App festlegen.

Bluetoothcomputer im BAUHAUS Online-Shop

 

Smart-System-Computer

Überall und jederzeit auf geänderte Witterungsbedingungen reagieren können: Durch App und Internet kann die Bewässerung in Ihrem Garten via Smartphone oder Tablet zum Teil eines Smart-Gardening-Netzwerks werden. Sie können von unterwegs aus alle Parameter der Bewässerung festlegen und kurzfristig anpassen.

Smart-System-Computer im BAUHAUS Online-Shop

  

 

Bewässerungsuhren und Bewässerungscomputer

  • Neptun Bewässerungsuhr (Kunststoff, Bewässerungsdauer: 5 - 120 min)

    Neptun Bewässerungsuhr

    11 , 95

  • Bewässerungscomputer GF80006017 (Bewässerungsdauer: 1 min - 24 h, Bis 8 x täglich, Orange)

    Bewässerungscomputer

    59 , 90

  • Gardena Bewässerungscomputer Flex (Kunststoff, Anzahl Bewässerungszeiten: Bis 6 x täglich)

    Gardena Bewässerungscomputer

    43 , 90

  • Gardena Bewässerungscomputer MultiControl Duo (Bewässerungsdauer: 1 min - 3 h 59 min, Anzahl Bewässerungszeiten: Bis 3 x täglich pro Ausgang)

    Gardena Bewässerungscomputer

    97 , -