Merkliste

Brombeere Loch Ness

Rubus fruticosus 'Loch Ness', Erntezeit: Juli - September

  • Sehr ertragreich
  • Optimal für Hausgärten und Erwerbsbau geeignet
  • Süßsäuerlicher Geschmack
  • Stachellose Triebe
  • Stützgerüst empfohlen
Prod.Nr. 28393021
12,95
inkl. MwSt.
Stück

Produktbeschreibung

Die Rubus fruticosus 'Loch Ness' ist eine Brombeersorte die sehr ertragreich ist und optimal für den Hausgarten geeignet ist. Ab Juni bilden sich lange Fruchttriebe, die zu Früchten heranreifen, die ab Ende Juli bis September geerntet werden können. Durch die frei wachsenden Fruchtstände und die stachellosen Triebe, ist das Pflücken der Brombeeren sehr einfach. Der Geschmack der Früchte ist süßsäuerlich. Die Rubus fruticosus 'Loch Ness' bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort bei durchlässigen, nährstoffreichen und feuchten Böden.

Services

Produkteigenschaften

Blattfarbe Mittelgrün
Blütenfarbe Weiß
Blütenstand Korb
Blütezeit Juni - Juli
Bodenansprüche Frisch, Durchlässig, Nährstoffreich
Botanische Bezeichnung Rubus fruticosus 'Loch Ness'
Erntezeit Juli - September
Farbe Frucht Schwarz
Gehölzform Busch
Geschmackseigenschaft Süßsäuerlich
Hinweise Pflanze Bitte achten Sie bei der Bestellung auf die Produkteigenschaften und korrekte Bestellmenge. Versandwege sollten bei Pflanzen aufgrund ihrer Beschaffenheit auf ein Minimum reduziert sein. Unterstützen Sie uns bei einer langen Lebensdauer
Max. Wuchsbreite 100 cm - 150 cm
Max. Wuchshöhe 120 cm - 160 cm
Standort Sonnig, Halbschattig
Topfvolumen 3,5 l
Wasserbedarf Mittel
Wuchsform Kletternd
Gewicht (Netto) 3 kg