BAUHAUS Kids Cup 2019

Die finalen Mastersturniere des 4. BAUHAUS Kids Cup boten am 15. und 16. Juni 2019 im Waldstation des FC Gießen ein spannendes Sportspektakel: Nach den Qualifikationsrunden Anfang Juni in Büblingshausen und Heuchelheim traten in den Endturnieren die besten E- und D-Jugend-Teams gegen die Nachwuchstalente von Proficlubs an. Mit über 80 Mannschaften und 1.200 Jugendfußballerinnen und Jugendfußballern war der BAUHAUS Kids Cup wieder das größte U11/U13-Junioren-Turnier der Region. 

Kicken gegen Bundesligisten

BAUHAUS Kids Cup 2019

Los ging es am Samstag mit den besten U11-Mannschaften. Vertreter aus dem Profibereich waren unter anderem der Nachwuchs der Offenbacher Kickers und des SV Darmstadt 98. Nach spannenden Partien und zahlreichen Entscheidungen im Elfmeterschießen erkämpften sich am Ende die Mannschaften von Darmstadt 98, Kickers Offenbach und Rot Weiß Erfurt die Plätze eins bis drei.

Am Sonntag mussten die qualifizierten U13-Mannschaften unter anderem gegen den Nachwuchs des SV Wehen Wiesbaden, des SC Paderborn, des TuS Koblenz und der Eintracht Trier ran. Im Finale bezwang Carl Zeiss Jena schließlich mit einem eindeutigen 3:0-Sieg die Eintracht Trier. Die Jungspieler des SV Wehen Wiesbaden freuten sich über den 3. Platz

Die Vereinsräume der jeweiligen Siegermannschaften ziert außerdem der BAUHAUS-Wanderpokal – bis zum BAUHAUS Kids Cup 2020.

BAUHAUS Kids Cup 2019 Sieger U11:

  1. Platz SV Darmstadt 98
  2. Platz Kickers Offenbach
  3. Platz Rot Weiß Erfurt
     

BAUHAUS Kids Cup 2019 Sieger U13:

  1. Platz Carl Zeiss Jena
  2. Platz Eintracht Trier
  3. Platz SV Wehen Wiesbaden
     

Spiel und Spaß im Waldstadion

Jede Menge Spaß und Action bot auch das bunte Rahmenprogramm. Spieler, Eltern, Freunde und Fans konnten sich an einer XXL-Torschusswand und einem Speedometer miteinander messen, eine Fußball-Hüpfburg begeisterte die Kleinsten und die Gewinner der großen Tombola freuten sich über attraktive Preise.

Kids Cup 2019

Das BAUHAUS Team in Gießen freute sich über jeden Teilnehmer, Zuschauer und Interessierten. 

Vielen Dank für die Unterstützung an diese Sponsoren: