Merkliste

"Duck Tape"  (82 Ergebnisse)

Ihr Suchergebnis für Duck Tape

  • Kellerdecke dämmen

    Die Decke eines ungedämmten Kellers ist für etwa fünf bis zehn Prozent der Energieverluste eines Gebäudes verantwortlich. Eine von unten nachträglich angebrachte Dämmschicht (mindestens 12 cm dick) minimiert diese Verluste – und im darüber liegenden Wohnraum gehören kalte Füße der Vergangenheit an.

    Weiterlesen
  • WISENT Japansägen

    Die Holzbaukultur in Japan hat eine jahrtausendealte Tradition. Zusammen mit einer hochentwickelten Schmiedekunst entstanden im Lauf der Zeit einzigartige Holzbearbeitungswerkzeuge – wie etwa die Japansäge (jap.: Nokogiri). Dabei handelt es sich nicht um ein einzelnes Werkzeug, sondern um einen Sammelbegriff für verschiedenartige Handsägen – etwa die Dozuki, die Kataba, die Ryoba oder die Kobiki. Allen gemeinsam ist jedoch, dass sie ausschließlich auf Zug arbeiten. Während europäische Sägen in der Regel auf Druck beziehungsweise auf Schub sägen und dadurch das Holz zerspanen, wird mit Japansägen der Span bei der Bewegung zum Körper hin abgetragen. Dadurch hält sich das Sägeblatt von selbst gerade. Das ermöglicht wiederum sehr dünne Sägeblätter (0,3 mm bis 0,6 mm) und im Schnittergebnis sehr saubere und feine Längs-, Quer- und Diagonalschnitte – und das mit geringem Kraftaufwand.Japansägen sind außerdem mit einer feinen, geschliffenen und gehärteten Spezialzahnung versehen und können unterschiedlich ausgeführt sein: als Dreiecksverzahnung für Längsschnitte (z. B. zum Schlitzen), als Trapezverzahnung für Quer- und Schrägschnitte (z. B. zum Ablängen) und als Universalzahnung (gemischte Verzahnung aus dreieckig und trapezförmig) für Schnitte quer, längs und diagonal zur Faser.Die Sägeblätter aus hochlegiertem Werkzeugstahl und dreiseitigem Diamant-Spezialschliff der WISENT Japansägen werden mit der Angel zusammen aus einen Stück geschmiedet. Zusammen mit einem langen traditionellen Bambusgriff, der gut in der Hand liegt, sind die WISENT Japansägen das ideal Werkzeug für die Holzverarbeitung und Holzbearbeitung sowie die Bearbeitung von PVC-Rohren und Kunststoffen.WISENT JapansägenDas WISENT Japansägen-Set im praktischen Rolletui aus stabiler, weicher Jute zur Aufbewahrung enthält die drei wichtigsten Sägetypen:Sägetypen der WISENT JapansägenEinseitig verzahnte Säge mit kurzem Rücken und einem 270 Millimeter langen Sägeblatt für tiefe und lange Schnitte etwa von großen Werkstücken und zum sauberen Ablängen von Leisten, Brettern und Balken.Beidseitig verzahnte Säge, grob und fein, für Schnitte quer und längs zur Faser und einem 250 Millimeter beziehungsweise einem 150 Millimeter langen Sägeblatt.Einseitig verzahnte Säge mit einem durchgehenden, langen Rücken und einem 150 Millimeter langen Sägeblatt für besonders feine, gerade Schnitte – etwa zur Bearbeitung von Holzverbindungen.Setzen Sie die Japansäge hinten am Sägeblatt am Werkstück an und ziehen die Säge mit gleichmäßigen Zügen und wenig Druck zu sich heran. Schieben Sie anschließend das Sägeblatt ohne jeglichen Kraftaufwand nach vorne – andernfalls kann das dünne Sägeblatt abknicken.Arbeiten mit der Japansäge

    Weiterlesen
  • Burger selber machen: Richtig grillen und originell verfeinern

    Mit einem Hamburger liegt man bei Grillfans immer richtig. Am besten schmeckt er selbst gemacht. Hamburger vom Grill sind schnell zubereitet und immer ein Hit bei allen Barbecuefans, denn die Möglichkeiten sind scheinbar unerschöpflich. Das fängt bei der Zubereitung der Patties an und endet beim Belag und der Burger Sauce. Dafür muss man kein Küchenprofi sein. Auf der nächsten Seite sehen Sie, wie einfach die Zubereitung der Patties und der Buns (Hamburger-Brötchen) ist. Die Fleischpatties werden zwar traditionell aus reinem Rindfleisch gemacht, aber warum nicht auch mal Geflügel, Lamm oder Fisch probieren? Beim Würzen der Patties und beim Belegen der Buns darf man gern experimentierfreudig sein. Hier geht alles was schmeckt. Klassisch belegt man gern mit Salat, Gewürzgurken, roten Zwiebeln, Ketchup, aber auch mit Röstzwiebeln und gegrilltem Bacon.Nichts geht über selbstgemachte BurgerEs gibt gute Gründe, warum man seine Hamburger selbst zubereiten sollte. An erster Stelle steht ganz klar der bessere Geschmack. Schon das Burgerbrötchen sollte schmecken und zum Beispiel eine feine Butter- oder Olivenöl-Note haben – das bieten Buns aus dem Supermarkt meist nicht. Bei den Patties ist reines Rindfleisch erste Wahl, manche lassen es sich sogar beim Fleischer extra durch den Wolf drehen. Wer also frische Ware verwendet und dieser Anleitung folgt, wird mit besten Burgern belohnt.    1)  Zutaten für 9 Burger Buns: 250 ml Milch 42 g frische Hefe 330 g Mehl Typ 550 200 g Mehl Typ 405 250 g gekochte, kalte, mehligkochende Kartoffeln 60 g Rohrzucker 8 g Salz 80 g weiche Butter 1 Ei Für die Buns die Hefe zerbröseln, mit Milch sowie 2 EL Zucker verquirlen und 10 Min. abdecken, bis sich Bläschen bilden. Nun mit den zerdrückten Kartoffeln, den Mehlen, Zucker, Ei und Salz 8 Min. vermengen. Dann Butter zugeben, 15 Min. zu einem glatten Teig kneten und abgedeckt 1 Stunde gehen lassen.In vier Schritten zum Handmade Burger-Grillerlebnis2) Den Teig in neun gleiche Portionen teilen und auf bemehlter Arbeitsfläche runde Teiglinge formen. Diese auf ein Backblech in gefettete Servierringe legen. 45 Minuten gehen lassen. Eidotter mit Salz und 1 EL Milch verquirlen. Die Buns damit bestreichen und bei 180 °C ca. 20 Minuten lang backen.3)  1.350g Rinderhackfleich, Salz und groben Pfeffer vermengen und gut durchkneten. In neun Portionen zu jeweils 150 g aufteilen und mit der Burgerpresse zu flachen, Patties formen. Wichtig: Mit Daumen oder Löffel eine kleine Mulde in die Burgermitte drücken (verhindert Aufwölben beim Grillen).4) Jetzt geht's ans Grillen. Wichtig: Der Grill muss ordentlich vorgeheizt werden. D. h. die Temperatur auf dem Rost sollte zwischen 220 und 260 °C betragen. So kann der Burger scharf angebraten werden. Abhängig von der Dicke des Patties wird nach etwa drei bis vier Minuten einmal gewendet – am besten wenn an der Pattyoberfläche Fleischsaft austritt. Zudem sollte sich die unterseite des Patties gut vom Grillrost lösen lassen. Zum Wenden empfiehlt es sich, einen Grillwender zu benutzen. Wichtig: Den Patty nicht mit dem Grillwender flach pressen, da sonst wertvoller Fleischsaft verloren geht. Während des Grillens sollte der Grilldeckel geschlossen sein. Das lässt den Patty gleichmäßig garen und verhindert außerdem etwaige Flammenbildung durch heruntertropfendes Fett.Hamburger schmecken auf der ganzen Welt – aber immer anders. Schon die Brötchen unterscheiden sich. Neben klassischen BurgerBuns können auch Roggenbrötchen oder Dinkelsemmeln zu einem guten Hamburger passen. Allen gemeinsam ist nur das Hackfleisch-Patty, die anderen Zutaten lassen sich ländertypisch oder nach eigenem Geschmack variieren. Hier sind vier Vorschläge für grenzenlosen Burgergenuss.Vier leckere Burger-Spezialitäten selber machenDas schmeckt: Hamburger mit Sauerkraut im knusprigem Dinkelbrötchen. Für 1 Burger 120 – 150 g Hackfleisch-Patty 2 EL süßer Senf 2 Blätter Lollobiondo-Salat 1 Scheibe Gouda 2 EL Sauerkraut 20 g Speck 2 Essiggurken 3 Scheiben rote ZwiebelEin echter US-Burger: Hamburger im weichen Sesam Bun mit Spiegelei und Bacon. Für 1 Burger 120 – 150 g Hackfleisch-Patty 2 EL BBQ-Sauce Je 1 Blatt Lollobiondo- und Eichblatt-Salat 1 Scheibe Schmelzkäse/Cheddar 1 – 2 Scheiben Tomate 3 Scheiben rote Zwiebel 1 Spiegelei 4 Scheiben Bacon  Herzhaft: Burger im frischen Roggenbrötchen mit Camembert und Preiselbeermarmelade.   Für 1 Burger: 120 – 150 g Hackfleisch-Patty 2 EL Preiselbeermarmelade 20 g Feldsalat 3 – 4 Scheiben Camembert 3 Scheiben rote Zwiebel 20 g kandierte Walnüsse     Italienische Versuchung: Mini-KartoffelBrot mit Ruccola, Antipastigemüse und Parmesan.  Für 1 Burger:   120 – 150 g Hackfleisch-Patty 2 EL grünes Pesto 20 g Rucola 30 g gehobelter Parmesan 20 – 50 g Antipasti (Zucchini, Auberginen, gelbe eingelegte Paprika) 1 Scheibe Fleischtomate

    Weiterlesen
  • Rollrasen verlegen

    Rollrasen verlegen in Kürze:Rollrasen verlegen in KürzeZur Vorbereitung den alten Rasen abtragen, dann den Boden auflockern und anschließend glätten. Nach dem Verdichten Starterdünger aufbringen und wässern. Nun die einzelnen Rollrasen-Bahnen verlegen, einpassen, wässern und walzen. Bereits nach zwei Wochen ist der Rollrasen angewachsen und belastbar.   Wann verlegt man am besten Rollrasen? Der richtige Zeitpunkt zum Verlegen ist frühestens im März, spätestens im November. Es sollte frostfrei sein. Rollrasen ist zudem innerhalb von 24 Stunden nach der Lieferung zu verarbeiten. Zeitaufwand : niedrig Schwierigkeit : niedrig Budget: mittelWie verlegt man Rollrasen?1. Fläche vorbereitenIn Kürze: - Fläche rechtzeitig vorbereiten - Düngen Detailanleitung: Da Rollrasen nicht länger als einen Tag gelagert werden kann, muss die Fläche rechtzeitig vorbereitet werden. Harken und rechen Sie den Untergrund, bis eine feinkrümelige, glatte Oberfläche entsteht. Entfernen Sie dabei Wurzeln, Unkraut und Steine. Bei schwerem und lehmigem Boden ist es sinnvoll, pro 100 qm ein bis drei Kubikmeter Sand und ein bis zwei Kubikmeter Kompost einzuarbeiten. Anschließend lassen Sie die Fläche mehrere Tage ruhen und entfernen dann neues Unkraut. Bevor Sie mit dem Verlegen des Rollrasens beginnen, düngen Sie den Untergrund mit einem speziellen Rollrasen-Starter-Dünger gemäß Dosierungsanleitung. Zusätzlich können Sie einen Wurzelaktivator einsetzen, um schnelles Anwachsen zu gewährleisten. So schaffen Sie optimale Bedingungen für Ihren Rollrasen. Wenn die Fläche vorbereitet ist, brauchen Sie für 50 Quadratmeter weniger als zwei Stunden. Eine Rolle misst 40 cm x 2,5 m und hat eine Fläche von einem Quadratmeter. Tipp: Bestellen Sie mindestens zwei Quadratmeter mehr als Sie benötigen, da die Rollen je nach Witterung etwas größer oder kleiner ausfallen. Bei trockenem Wetter ziehen sich die Bahnen zudem leicht zusammen.2. Schritt: Rasen ausrollenAuf einen Blick:  - Rollrasen zügig verarbeiten - Bahnen anordnen  Detailanleitung Rollrasen muss spätestens 24 Stunden nach der Lieferung ausgelegt werden. Nehmen Sie die ersten Rollen von der Palette, damit kein Druck auf den unteren Rollen lastet. Das Ausrollen erleichtern Sie sich, indem Sie die Rollen zuvor in gewünschter Anordnung auf dem Untergrund verteilen. Achten Sie unbedingt darauf, die Rollen nicht in der Sonne liegen zu lassen und wässern Sie den Rollrasen erst nach dem Ausrollen. Im gerollten Zustand kann das Wässern dazu führen, dass die Grasnarbe im Inneren fault.3. Schritt: Bahnen verlegenIn Kürze: - Bahnen im Verbund verlegen - Mit Messer zuschneidbar Detailanleitung:  Verlegen Sie die Rollrasenbahnen im Verbund, damit keine Kreuzfugen entstehen. Mit einem alten Gartenmesser lässt sich der Rasen wie ein Teppich schneiden. So können Sie auch Kurven an Beeten oder Wegen entlang auslegen.  Tipp: Verlinkung zu einem Service ist hier eine gute Idee.  4. Schritt: Stoßkanten schließenIn Kürze: - Bahnen übereinander legen - Rasen antreten Detailanleitung: Legen Sie die Bahnen so, dass die Kanten etwa 1 bis 2 cm übereinander liegen. So vermeiden Sie, dass Lücken entstehen, wenn sich die Bahnen bei Sonne etwas zusammenziehen. Treten Sie die Bahnen gut an. Für größere Flächen können Sie sich dazu auch eine Walze ausleihen.    Drücken Sie die Fugen zum Schluss aneinander. Lücken füllen Sie mit Rasensand auf. Anschließend wässern Sie den Rasen mit dem Beregner gründlich, damit sich die Wurzeln mit dem Unterboden verbinden und sofort weiterwachsen können. In den folgenden zwei bis drei Wochen muss der Rasen dauerhaft feucht gehalten werden. Anschließend können Sie die Bewässerung auf den normalen Rhythmus reduzieren. Hierbei gilt es, den Rasen nie mittags bei direktem Sonnenschein zu bewässern.Benötigtes Werkzeug / Material

    Weiterlesen
  • Tapetenbuchverleih

    Tapeten verleihen Ihren Räumen eine persönliche Note. Die Entscheidung will gut getroffen sein. Daran hat BAUHAUS gedacht und genau den richtigen Service entwickelt: Die riesige Auswahl an Tapeten können Sie bequem in einem Tapetenbuch überblicken. Das Buch nehmen Sie einfach für ein paar Tage mit nach Hause, dort entscheiden Sie entspannt über die verschiedenen Designs. Vergleichen Sie die Farben bei unterschiedlichem Lichteinfall und überprüfen Sie in Ruhe, welche Tapete gut zu Ihren Möbeln passt. Wenn Sie sich anschließend für eine Tapete entscheiden, wissen Sie genau, worauf Sie sich einlassen. Mit der Entscheidung zu Hause stellen Sie sicher, dass Ihre Wände genau Ihren persönlichen Stil treffen. Also lassen Sie sich Zeit mit ihrer Entscheidung. Das Tapetenbuch erhalten Sie in Ihrem BAUHAUS Fachcentrum.Ihre persönliche Tapeten-Welt

    Weiterlesen
  • Schäden an der Tapete ausbessern

    Kleine Schäden an der Tapete können Sie schnell ausbessern.

    Weiterlesen
  • Tape-Art-Bild kleben

    Tape Art – Klebeband-Kunst – nennt man es, wenn mit Klebebändern unterschiedlichen Strukturen, Farben und Formen raffinierte Bilder geklebt werden. Eine Skyline ist eines der typischen Tape-Art-Motive – und auch Einsteiger können sie kleben.

    Weiterlesen
  • Rund ums Tapezieren

    Was Sie bereits beim Kauf von Tapeten beachten sollten oder welche Raumwirkung Sie mit Mustertapeten erzielen, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

    Weiterlesen
  • Wände mit Vliesfaser tapezieren

    Mit Vliesfaser ist das Tapezieren weniger aufwändig als mit herkömmlichen Tapeten.

    Weiterlesen
  • Decke mit Vliesfaser tapezieren

    Das Tapezieren von Vliestapeten ist weniger aufwendig als bei herkömmlichen Tapeten – auch über Kopf.

    Weiterlesen
  • Einbaustrahler montieren

    Einbauspots in der Decke sorgen für eine angenehme und gleichmäßige Grundbeleuchtung des gesamten Raumes.

    Weiterlesen
  • Wände mit Putz dekorieren

    Es muss nicht immer Tapete sein: Innenwände lassen sich mit Dekorputz nahezu beliebig veredeln und schaffen darüber hinaus ein behagliches und natürliches Wohnklima.

    Weiterlesen
  • Spachtelmassen – für glatte und perfekte Oberflächen

    Spachtelmassen kommen immer dann zum Einsatz, wenn Risse und Löcher an Wänden und Decken geglättet beziehungsweise verschlossen oder unebene Böden ausgeglichen werden müssen.

    Weiterlesen
  • Zimmerdecke nachträglich dämmen

    Ungedämmte Decken unter nicht oder nur selten beheizten Räumen oder direkt unter Flachdächern fordern die Heizung heraus. Eine Dämmung der Deckenunterseite reduziert solche Wärmeverluste und das schont auch den Geldbeutel.

    Weiterlesen
  • 3D-Drucker

    Ein Traum wird wahr: Ob Ersatzteile, Kinderspielzeug, Dekorationsartikel, Schmuck oder praktische Gadgets wie Handyhüllen, Kabelbinder und vieles mehr – mit einem 3D-Drucker erwecken Sie Ihre kreativen Ideen zum Leben.

    Weiterlesen
  • Ihr Ratgeber für Haus und Garten

    Machen Sie es sich dabei einfach: mit dem BAUHAUS Ratgeber für Haus und Garten wird auch Ihr Vorhaben zum Kinderspiel. Nutzen Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit detaillierten Bildfolgen. Drucken Sie sich Werkzeuglisten aus oder erfahren Sie wertvolle Tipps und Tricks.Selber anpacken macht Spaß und spart Geld!

    Weiterlesen
  • Die Kerntemperatur beim Grillen richtig messen

    Der Grill läuft gut. Das Steak liegt zischend und wohlriechend auf dem Rost. Also alles in Ordnung? So richtig kann man das nicht sagen, denn eine Angabe fehlt: die Kerntemperatur des Fleisches! Ohne diese Information ist jede geplante Garzeit reine Spekulation. Eine große Hilfestellung ist natürlich das Thermometer im Deckel des Grills. Es gibt Ihnen ein klares Zeichen, wann Sie in der Grillkammer die richtige Temperatur (siehe Tabelle unten) zum Auflegen des Fleisches erreicht haben. Auch der Temperaturverlauf lässt sich so gut bestimmen; mehr oder weniger Gas oder die Lüftung beim Holzkohlegrill kann man so gut steuern. Ob Ihr Steak aber gar ist oder nicht, werden Sie so nicht erfahren. Puristen drücken das Fleisch ein und vergleichen das mit dem Gefühl der Innenseite des Daumens („Daumenballentest“). Eine Methode, die wir weder für sicher noch für sehr aussagekräftig halten. Wir empfehlen statt Fühlen objektives Messen. Ein Thermometer muss her! Klassische Grill-Thermometer Der erste Schritt zur richtigen Temperaturmessung ist bis heute das mechanische, analoge Grill-Thermometer. Es wird einfach in das Fleisch eingesteckt und bietet für ganz kleines Geld die wertvolle Information. Mechanische Thermometer haben zwei systembedingte Schwachstellen: um sie abzulesen, muss man den Deckel des Grills öffnen. Gerade beim Langzeitgrillen von Pulled Pork auf niedriger Temperaturstufe in einem Keramikgrill ist das nicht zielführend. Die zweite Schwäche ist die fehlende Alarmfunktion. Mechanische Thermometer zeigen nur an, sie reagieren aber nicht. und das gilt auch für die modernen, digitalen Sonden-Thermometer, die ins Fleisch gesteckt werden.Dank Thermometer Steak wie bestelltBitte beachten Sie, dass es sich hierbei nur um Richtwerte handeln kann, da die genaue Grill- und Garzeit von vielen Faktoren beeinflusst wird, wie z.B. die Größe des Grillguts, Außentemperatur, etc.        Messen, nicht schätzen, wann das Grillgut gar istWELL DONE Das Fleisch ist „durch“. Innen komplett graubraun, dazu eine kräftige Kruste. Wenig Saft. Kerntemperatur über 70 Grad. MEDIUM WELL Das Fleisch ist fast gleichmäßig gegart, nur der Kern halb rosa. Kräftige Kruste. Kerntemperatur bei ca. 68 Grad. MEDIUM Der Klassiker, halb durchgebraten. Innen saftig rot. Kräftige, braune Kruste außen. Kerntemperatur bis gut 60 Grad. MEDIUM RARE Im Kern noch rosarot und blutig. Außen intensivere Bräunung. Der Saft ist dunkelrot. Kerntemperatur maximal 55 Grad. ENGLISCH Noch blutig. Das Fleisch ist im Zentrum noch roh. Außen nur dünn braun. Sehr saftig. Kerntemperatur nicht über 50 Grad. BLUE Für Puristen. Das Fleisch ist innen noch komplett roh. Außen nur sehr dünn braun angebraten. Extrem saftig. Kerntemperatur 20–30 Grad.Ein modernes elektronisches Grill-Thermometer (Beispiel: KINGSTONE Grill-Thermometer ) kann noch viel mehr: Es hat zwei Fühler und eine digitale Anzeige. Sie können also gleichzeitig Kern- und Umgebungstemperatur bei geschlossenem Deckel messen. Noch besser: Das KINGSTONE Grill-Thermometer hat eine Kopplung an Ihr Smartphone via Bluetooth! Per kostenloser App (für alle Android und iOS-Betriebssysteme im App-Store) können Sie die Temperatur an den zwei Messpunkten überwachen, die Zeit messen, ggf. Alarm auslösen lassen und sich die Temperatur-Entwicklung im Diagramm anzeigen lassen. Sie sehen also per Smartphone kontinuierlich, was in Ihrem Grill passiert und brauchen auch nicht ständig an der Feuerstelle stehen. Moderne Zeiten: Mit Smartphone, Bluetooth und App grillt es sich besser! So leicht gelingt das perfekte Steak! Wer kein Smartphone besitzt, kann die Fleisch-Temperatur mit einem Funk-Thermometer messen. Beim KINGSTONE Modell ist der Fühler mit der Ladestation verbunden, die gleichzeitig als Transmitter dient. Die gewünschten Informationen können Sie dann auf einem handlichen, Walkie-Talkie-ähnlichen Gerät ablesen. Übrigens: Wo messe ich die Temperatur? Der Umgang mit einem Fleisch-Thermometer ist ganz einfach: Generell wird die Temperatur über einen Fühler gemessen. Dieser muss an der dicksten Stelle in das Grillgut eingeführt werden. Dabei sollte kein Knochen berührt werden, da Knochen Wärme leiten.Moderne Zeiten: Kerntemperatur elektronisch oder per App messen

    Weiterlesen
  • Welche Rückgabeoptionen habe ich?

    Für im BAUHAUS Online-Shop erworbene Produkte gibt es nachfolgende Rückgabemöglichkeiten:Rückgabe im FachcentrumIm BAUHAUS Online-Shop erworbene Produkte können in jedem BAUHAUS Fachcentrum in Deutschland zurückgegeben werden. Bitte beachten Sie, dass die mitgelieferte Rechnung und der Retourenschein des Produkts bei der Rückgabe vorgelegt werden müssen.Rückgabe per PaketversandHaben Sie Ihre Bestellung im BAUHAUS Online-Shop per Paketversand erhalten, können Sie das Produkt mit dem im Paket beiliegenden Retourenlabel über den entsprechenden Paketdienstleister kostenfrei an BAUHAUS zurücksenden.Bitte beachten Sie die nachfolgenden Schritte:- Prüfen Sie die Vollständigkeit des zu retournierenden Produktes.- Legen Sie den Retourenschein in die Verpackung.- Verpacken Sie das Produkt transportsicher, wenn möglich in der Originalverpackung.- Bringen Sie das Retourenlabel gut sichtbar auf der Verpackung an und stellen Sie sicher, dass keine anderen Strichcodes zu erkennen sind.- Bringen Sie das Paket zu dem entsprechenden Versanddienstleister, der auf Ihrem Label hinterlegt istRetourenschein verloren / keinen erhaltenGenerieren Sie über das Retourenportal das Rücksendelabel zum Ausdrucken.Falls Sie keinen Drucker besitzen, können Sie den zusätzlich erzeugten QR-Code über Ihr Smartphone herunterladen und abspeichern. In einer DHL Filiale kann der QR-Code vorgezeigt und das Label gedruckt werden. Alternativ können Sie an einer DHL Packstation den QR-Code scannen, das Label drucken lassen und Ihr Paket abgeben.- Prüfen Sie die Vollständigkeit des zu retournierenden Produktes.- Verpacken Sie das Produkt transportsicher, wenn möglich in der Originalverpackung.- Bringen Sie das Retourenlabel gut sichtbar auf der Verpackung an und stellen Sie sicher, dass keine anderen Strichcodes zu erkennen sind.- Bringen Sie das Paket zu einer DHL Filiale / DHL Packstation.Rückgabe per SpeditionsversandWenn Sie Ihre Bestellung im BAUHAUS Online-Shop per Speditionsversand erhalten haben, dann können Sie über das Retourenportal die Retoure abwickeln.Nach Anlage der Retoure erhalten Sie eine Anleitung zur Vorbereitung der Sperrgutsendung für den Versand und die Information über eine Kontaktaufnahme wegen einer Terminvereinbarung durch den Transportdienstleister.

    Weiterlesen
  • PROFI DEPOT - Innenwandfarbe

    Wenn Sie mit PROFI DEPOT streichen, sieht man es am Endergebnis: die Premium-Qualität zeigt sich schon beim Verarbeiten. Das PROFI DEPOT Sortiment bietet Ihnen dabei für unterschiedlichste Innenanstriche immer das passende Produkt. Ganz gleich, ob es um klassische Renovierungsarbeiten oder das Arbeiten auf schwierigen Untergründen geht – PROFI DEPOT bietet sichere und erprobte Produktlösungen, auch wenn es einmal anspruchsvoller wird. Dass auf PROFI DEPOT Verlass ist, zeigt auch die DIN-Klassifizierung DIN EN 13 300. Die europäische Norm legt die Qualitätsmerkmale von Innenwandfarben für Wände und Decken fest. Sie definiert objektive Standards wie Deckvermögen, Glanz, maximale Korngröße sowie die Nassabriebbeständigkeit. Zusätzlich sind die Produkte mit Zertifizierungen renommierter, externer Institute wie zum Beispiel dem iLF und dem TÜV Rheinland versehen.Mit den PROFI DEPOT Innenwandfarben erhalten Sie eine Qualität, der Sie rundum vertrauen können.Innenwandfarben in Premium-Qualität.

    Weiterlesen
  • Ein Gartenhaus in ein Büro verwandeln

    Der Wandel der Zeit bringt es mit sich: Es gibt immer mehr Selbständige, was den Bedarf an Heimbüros in die Höhe schnellen lässt. Kein Wunder, denn der Weg zur Arbeit entfällt und man kann morgens länger schlafen. Außerdem: Wer würde nicht gerne im Grünen arbeiten und sein Heimbüro dazu noch steuerlich absetzen können? Ein Arbeitszimmer im eigenen Garten bringt Ruhe und Komfort in den Arbeitsalltag. Wenn Sie einige Dinge wie eine eventuell notwendige Baugenehmigung und die Voraussetzungen zur steuerlichen Absetzbarkeit beachten, steht ihrem Homeoffice nichts im Wege.  Das Gartenhaus als Arbeitszimmer>>  Hier geht's zu den Gartenhäusern, die für ein Homeoffice eingesetzt werden können. Bei der Wahl des richtigen Gartenhauses sollten Sie eine dicke Wandstärke wählen oder zusätzlich dämmen. Eine elektrische Heizung hilft an kalten Herbst- und Frühlingstagen. Und vergessen Sie auch nicht, Strom- und Internet für das Homeoffice im Garten einzuplanen!Das Homeoffice für mehr Work-Life-Balance

    Weiterlesen
  • Pressemitteilung NRW Fussballturnier 2016

    BAUHAUS, der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten, unterstützt den Spendenmarathon „RTL – Wir helfen Kindern“ auch in diesem Jahr. Dazu hat sich BAUHAUS etwas ganz besonderes einfallen lassen, damit möglichst viel Geld für den guten Zweck zusammenkommt: Beim Jugend-Fußballturnier beim Lohausener FV in Duisburg, das BAUHAUS am 28. August ausrichtete, spendete der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten für jedes geschossene Tor 100 Euro. Insgesamt kamen so 5.800 Euro zusammen, die BAUHAUS anschließend auf 20.000 Euro aufstockte.   Zehn Jugend-Mannschaften spielten im Beisein von Peter Frymuth, Präsident des  Landesverbandes Niederrhein und DFB-Vizepräsident Spielbetrieb und Fußballentwicklung, um den Sieg. Die vom Spezialisten für Werkstatt, Haus und Garten gesponserte Sportkleidung zeigt auf der Vorderseite Logos bekannter Qualitätsmarken von BAUHAUS. Am Ende konnte sich die Mannschaft der Sportfreunde Gerresheim im Finale gegen TURU 80 Düsseldorf mit 1:0 durchsetzen. Die Qualitätsmarke LOGOCLIC konnte sich auch als Sieger fühlen, denn das Logo von LOGOCLIC zierte die Trikots der Siegermannschaft.BAUHAUS hilft mit Fußballturnier dem RTL-SpendenmarathonIn diesem Jahr stand das Turnier unter dem Motto „Kinder spielen für Kinder“. Für jedes Tor, das die jungen Kicker schossen, spendete BAUHAUS 100 Euro für den Spendenmarathon „RTL – Wir helfen Kindern“. Die Kinder legten sich richtig ins Zeug und spielten offensiv nach vorne – 58 Tore fielen im Laufe des Turniers, was am Ende eine Spendensumme von 5.800 Euro ergab. BAUHAUS hat den Spendenbeitrag dann noch auf 20.000 Euro aufgestockt. Pro Tor wandern 100 Euro in die SpendenkasseBereits seit dem 2013 beteiligen sich BAUHAUS und LOGOCLIC, die Qualitätsmarke für Laminatfußboden, Dämmunterlagen, Leisten, Decken- und Wandpaneelen, an der Spendenaktion „RTL – Wir helfen Kindern“. Bis 2015 sind durch verschiedene Aktionen bereits rund 300.000 Euro zusammen gekommen.Langfristige Unterstützung für guten ZweckSoziales Engagement ist für BAUHAUS selbstverständlich: Das Unternehmen unterstützt bereits seit vielen Jahren zahlreiche soziale Engagements aus den Bereichen Wohltätigkeit, Sport und Bildung. Zudem engagieren sich die einzelnen BAUHAUS Fachcentren jeweils in der Region, in der sie ansässig sind. Hier leisten sie kleine Hilfestellungen, etwa an Sportvereine oder Kindergärten.Soziales Engagement ist EhrensacheLOGOCLIC ist die Qualitätsmarke für Laminatfußboden, Dämmunterlagen, Leisten, Decken- und Wandpaneelen, die es exklusiv bei BAUHAUS gibt. LOGOCLICBereits 1960 brachte BAUHAUS eine neue Idee nach Deutschland: Markenprodukte verschiedenster Fachsortimente in Selbstbedienung, angeboten unter einem Dach. Nach diesem erfolgreichen Konzept sind in Deutschland 150 Fachcentren entstanden. Europaweit ist BAUHAUS in 19 Ländern über 260 Mal vertreten. Jedes der Fachcentren ist in 15 Fachgeschäfte untergliedert. Seinem Grundkonzept – Fachhandelsqualität und Produktvielfalt zu besten Preisen – ist BAUHAUS bis heute treu geblieben und hat dieses kontinuierlich weiterentwickelt.BAUHAUS – Der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten

    Weiterlesen
  • Markenshop Nilfisk

    Bei Nilfisk sind wir stolz darauf, einer der weltweit führenden Hersteller von Reinigungsausrüstung zu sein. Unsere Produkte decken nahezu alle Reinigungsanforderungen eines privaten Anwenders rund um Haus, Garten und Hobbywerkstatt ab. Die Hauptproduktlinien sind Sauger und Hochdruckreiniger. Darüber hinaus bietet Nilfisk noch viele weitere Geräte im Bereich Haus & Garten, wie beispielsweise Kehrmaschinen und ein umfangreiches Zubehörprogramm. Unsere Produkte sind für ihre hohe Qualität und Zuverlässigkeit bekannt. Bei Nilfisk wissen wir aber, dass nicht nur das Produkt, sondern auch die von uns angebotenen Serviceleistungen darüber entscheiden, ob unsere Kunden zufrieden sind und sich wohl fühlen. Wir bieten unseren Kunden Reinigungslösungen, die gleichermaßen auf Effizienz und die Verbesserung der Nachhaltigkeit unserer Branche ausgerichtet sind. Im Vordergrund stehen für uns hierbei die Anwenderfreundlichkeit und Leistung unserer Geräte. Dafür entwickeln wir produktive, leicht anwendbare und zuverlässige Produkte mit verbesserter Umweltbilanz – die weniger Energie, Wasser und Reinigungsmittel benötigen. Als einer der weltweit führenden Hersteller von Reinigungsgeräten müssen wir unser Geschäft fortlaufend innovativ weiterentwickeln, um die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden bestmöglich zu erfüllen. Das ist das Versprechen, das Nilfisk Ihnen als Kunde gibt.  Nilfisk - Ihr bewährter Partner

    Weiterlesen
  • Montageleistungen Elektro und Smart Home

    ¹ Die Montageleistung umfasst das Aufmaß durch unseren Handwerkskoordinator (sofern erforderlich) sowie die Inbetriebnahme, Einweisung, Entsorgung der Verpackungsmaterialien und die Endreinigung. Eine etwaige Anlieferung der Ware erfolgt separat (die Kosten der Anlieferung entnehmen Sie bitte der aktuellen Zufuhrpreisliste in Ihrem BAUHAUS Fachcentrum). ² Angebote gelten nur in Verbindung mit bei uns gekauften Produkten. Die genannten Montagepreise beziehen sich ausschließlich auf die Werkleistungen ohne Materialkosten, Vorarbeiten, Anlieferung, Demontage, etc. Die auszuführende Leistung sowie der Preis werden verbindlich nach Art und Umfang durch den Auftrag bestimmt, der nach erfolgtem Aufmaß am Ort der Bauleistung unter Berücksichtigung der örtlichen Umstände, besonderer Bedingungen und baulicher Voraussetzungen von BAUHAUS erstellt wird.Fachgerechte Montage der in Ihrem BAUHAUS Fachcentrum gekauften Luchte auf montagefähigem Untergrund und elektrischer Anschluss an vorhandenem Auslass Montagepreis² Decken- oder Wandleuchte ab 53,95Ob Heizung, Licht oder Sicherheit – mit einer Smart Home-Lösung lassen sich viele Aufgaben in Ihren vier Wänden einfach automatisieren. Die clever vernetzten Geräte passen sich Ihrem Alltag an und machen Ihr Leben sicherer, komfortabler und nachhaltiger. Ganz bequem gesteuert per Smartphone – auch von unterwegs.  Preis auf Anfrage

    Weiterlesen
  • Grillen mit Gas

    Sie wollen spontan und jederzeit grillen? Sie möchten sich nicht um umständliches Entzünden von Holzkohlen, Briketts und Anzündern kümmern und stundenlang Warten, sondern die Temperatur des Grillguts exakt steuern und vor allem essen und genießen? Sie wollen sauber und gesünder grillen, wenig Rauch und ohne Ascheabfälle? Dann ist ein Gasgrill der Richtige für Sie!Die Vorteile eines Gasgrills sind die Spontanität beim Grillen, die Kontrolle über die Temperatur, das Genießen langer Grillabende ohne Kohlen nachlegen zu müssen und die leichte Reinigung – ohne Asche und Dreck. Und ein Gasgrill kann sogar noch mehr: Wie mit einem Herd gelingen hier Braten, Fisch, Pizza, Kuchen – alles ist möglich! Verfügt der Gasgrill auch noch über einen zusätzlichen Seitenkocher für Pfannengerichte, ist die Küche im Garten perfekt. Eine kompakte Übersicht über die Vor- und Nachteile von Gasgrills und Informationen zu den unterschiedlichen Grillgeräten finden Sie hier: Welchen Grill kaufenWer sich für einen Gasgrill entscheidet, sollte einige Aspekte beim Kauf beachten: Wichtigstes Qualitätsmerkmal für einen Gasgrill ist zunächst eine haltbare Konstruktion, Standfestigkeit und Stabilität. Achten Sie auf geprüfte Sicherheit (GS-Zeichen) und geprüfte Gaskomponenten (DVGW-Zeichen).   Je nachdem, ob der Gasgrill dauerhaft draußen stehen soll, achten Sie auch darauf, dass die äußere Hülle aus rostfreiem Edelstahl ist.   Ein geräumiger Unterschrank ist praktisch. Nicht nur, dass sich hinter den Türen die Gasflasche samt Druckregler und Schlauch verbergen. Hier ist auch noch jede Menge Platz für Grillzubehör.   Wie sieht es aus in Sachen Mobilität? Möchten Sie den Gasgrill auf dem Grundstück bewegen können, sind Räder wichtig (nicht nur feststellbaren Bockrollen).   Ein guter Gasgrill ist mit einem einzigen Knopfdruck innerhalb weniger Minuten betriebsbereit. Achten Sie also auf eine gut funktionierende Zündung.   Damit der Grill möglichst schnell das Gas in Hitze umwandelt, sind Leistung (Kilowatt) und Brenner entscheidend. Aber: Je leistungsfähiger der Gasgrill ist, desto höher ist der Gasverbrauch. Daraus ergeben sich weitere Kaufkriterien – etwa welche Gasflaschengröße passt unter den Grill oder können auch mehrere Flaschen angeschlossen werden?   Der (oder die) Brenner sollten einzeln und stufenlos steuerbar sein.   Ein Grillrost aus emailliertem Gusseisen ist aufgrund seiner Wärmespeicherung,Pflegeleichtigkeit und Robustheit eine ausgezeichnete Wahl.   Für indirektes Grillen ist eine Abdeckhaube unerlässlich. Diese sollte klappbar und möglichst doppelwandig sein (so verbrennen Sie sich nicht die Finger), damit der Grill zügig aufheizen kann und später sauber und indirekt grillt.   Ein eingebautes Thermometer informiert über die tatsächliche Temperatur in der Grillkammer – für ein optimales Grillergebnis unabdingbar.   Ein guter Gasgrill verfügt über ein Fettsammelsystem – austretendes Fett wird vom Grillgut weg in eine Auffangschale geleitet. Investieren Sie am besten in ein Qualitätsgerät. Hier liegt der Anschaffungspreis zwar etwas höher – dafür ist das Grillen mit Gas aber effizienter und langfristig auch günstiger als mit Kohle oder Strom. Bedenken Sie auch, dass sich Ihre Wünsche und Fähigkeiten am Grill weiterentwickeln können. Das sollte nicht durch fehlende Technik verhindert werden. Denn Sie wären nicht der erste Kunde, der beim Erstkauf noch über spezielle Ausstattungsdetails der Top-Modelle schmunzelt, nur um wenige Monate später genau so ein Modell zu erwerben.Einen Gasgrill kaufen – darauf sollten Sie achtenFür den Betrieb eines Gasgrills benötigen Sie zunächst einmal Flüssiggas. Zum Einsatz kommen Kartuschen oder Leihflaschen mit Propangas, Butangas oder einer Mischung aus beiden. Wollen Sie allerdings den Grill auch im Winter nutzen, kommt nur Propangas infrage, da es bis -42 Grad Celsius gasförmig bleibt (Butangas verflüssigt sich schon bei leichten Minusgraden). Vor der Benutzung prüfen Sie stets, ob alle Anschlüsse dicht sind, damit kein Gas ausströmt.Grillen mit Gas – so klappt’sSchließen Sie den Regleranschluss an der Gasflasche an. Das Gewinde ziehen Sie handfest an (keinesfalls mit Werkzeug arbeiten). Regler größerer Gasflaschen können mit einer praktischen Einrastfunktion und An-Schalter ausgestattet sein. Wenn Sie hier schrauben müssen, haben Sie es mit einem Linksgewinde zu tun. Beachten Sie: Ob Sie einen Gasregler mit 50 oder 30 mbar benötigen ist länderabhängig. Und: Für diesen und alle weiteren Schritte beachten Sie unbedingt die Bedienungsanleitung des Herstellers.Bevor Sie das Ventil der Gasflasche öffnen (meist gegen den Uhrzeigersinn), vergewissern Sie sich, dass alle Drehregler auf „Off“ stehen. Zünden Sie die Brenner bei geöffnetem Deckel (damit sich hier kein Gas sammeln kann), indem Sie den Bedienknopf auf „Start“ beziehungsweise hochdrehen und gedrückt halten. Sobald Sie das Gas ausströmen hören, drücken Sie den Zündknopf und der Brenner ist an. Beachten Sie: Bei einer Automatikzündung entflammt den Brenner direkt beim Betätigen des Start-Reglers.Schließen Sie nun den Deckel und heizen den Grill vor. Das dauert etwa 10 bis 15 Minuten. Hier ist ein eingebautes Thermometer hilfreich, denn so können Sie die richtige Starttemperatur in Grad Celsius direkt ablesen. Sobald die geplante Temperatur erreicht ist, kann das Grillen beginnen. Das erfolgt immer bei geschlossenem Deckel, damit die Hitze gleichmäßig verteilt wird und an allen Stellen gleich ist.Beim direkten Grillen brennen alle Flammen. Wer indirekt grillt, schaltet die mittlere Flamme nach dem Vorheizen aus. Beim indirekten Grillen ist außerdem ein Kerntemperaturmesser hilfreich. „Pulled Pork“ etwa gart rund 18 Stunden und sollte 92 Grad im Innern erreichen. Auch die Kombination aus beiden Methoden ist möglich: Größere Fleischstücke werden zunächst direkt über der Flamme knusprig angegrillt, bevor sie indirekt zu Ende garen. Oder anders herum: Dickere Steaks garen Sie zunächst indirekt und legen sie kurz vor dem Verzehr noch einmal direkt auf die Flamme. So erhalten die Fleischstücke das beliebte Branding und aromatische Röstaromen.

    Weiterlesen
  • Was tun gegen Schimmel an der Wand?

    Es riecht muffig in der Wohnung oder im Keller Ihres Hauses? An der Wand tauchen plötzlich kleine schwarze Punkte auf? Es gibt verschiedene Anzeichen für einen Schimmelbefall. Eines haben sie alle gemein: Sie weisen auf ein Problem hin, das es zu schnellstmöglich zu beseitigen gilt. Aber wie wird man Schimmel an den befallenen Stellen wieder los? Kann man ihn selbst bekämpfen und langfristig entfernen - oder müssen grundsätzlich Fachleute ran? Und welche Schimmelarten gibt es überhaupt? All diese Fragen möchten wir im Folgenden für Sie klären - inklusive praktischer Tipps rund um das Entfernen und Vorbeugen von Schimmel an Wänden, Möbeln und Co. Wie kommt es zu einem Schimmelbefall? Schimmel kann aus verschiedenen Gründen entstehen. Da unter anderem hohe Luftfeuchtigkeit und feuchtkalte Hauswände die Schimmelbildung fördern, gehören ein falsches Lüft- sowie Heizverhalten zu den häufigsten Ursachen für das Entstehen eines Schimmelbefalls an Wänden und Co. Beschädigte Wasserleitungen, Rohrbrüche, ein feuchter Keller oder weitere bauliche Mängel können die Bildung von Schimmelpilzen ebenfalls begünstigen. In Häusern und somit auch in Wohnungen, die über keine gute Dämmung verfügen, kommt es aufgrund der bereits erwähnten Feuchtigkeit besonders häufig zum Wachstum von Schimmel. Schwarz, weiß, grün: Welche Arten von Schimmel gibt es? Ob eine befallene Tapete an der Wand oder das antike Möbelstück im Eck: Sie haben Schimmel Ihrer Wohnung entdeckt und fragen sich, um welche Schimmelart es sich dabei handelt? Tatsächlich gibt es unterschiedliche Schimmelpilze. Gemeinhin gliedern sich die Arten in schwarzen Schimmel, weißen Schimmel, grünen Schimmel, gelben Schimmel und roten Schimmel auf. Die Entstehung von feuchtigkeitsbedingtem schwarzem Schimmel beginnt in der Regel in Form von Punkten, die sich dann zu einer einzigen Fläche verbinden. Während schwarzer und gelber Schimmel als schwer gesundheitsschädigend gelten, werden rotem und grünem Schimmel insgesamt weniger gesundheitsschädigende Folgen nachgesagt. Entfernt werden sollten beide Schimmelarten dennoch, da sie zum Beispiel die Ursache für Asthma sein können. Weißer Schimmel kann ebenfalls verschiedene Krankheiten auslösen. Er lässt sich häufig durch einen modrigen Geruch erkennen und kommt besonders in Kellerräumen vor, da diese zu Feuchtigkeit neigen und in der Regel nicht beheizt werden. Übrigens: In Wohnräumen ist schwarzer Schimmel die überwiegend auftretende Schimmelart. Er findet sich auf Wänden, kann aber auch Möbelstücke oder Teppiche befallen. Wie kann man Schimmelbildung verhindern? Zu den präventiven Maßnahmen eines Befalls zählen neben richtigem Heizen und Lüften auch das Überprüfen der Luftfeuchtigkeit mit einem Hygrometer . Warum? Zu hohe Luftfeuchtigkeit kann zur Entstehung von Schimmel führen und sollte daher vermieden werden. Sie möchten Tipps rund ums korrekte Heizen und Lüften in den eigenen vier Wänden? Wir helfen Ihnen mit unserem Ratgeber zu diesem Thema gerne weiter und verraten Ihnen, wie Sie auftretende Feuchtigkeit verhindern können.  Kann man Schimmel immer selbst entfernen? Diese Frage ist mit einem klaren Nein zu beantworten. Nur wenn eine Schimmelsanierung richtig durchgeführt wird und die Ursachen des Schimmelbefalls bekämpft werden, bleibt die Wohnung langfristig schimmelfrei. Aber: Ist lediglich ein kleiner Bereich betroffen und der Schimmel nicht aufgrund von Baumängeln entstanden, kann auch selbst Hand an den befallenen Stellen angelegt werden.   Schritt für Schritt: Wie entfernt man einen Schimmelfleck? Messungen und Materialproben können Sicherheit schaffen. Bei Interesse für eine Messung wenden Sie sich an info@sentinel-haus.eu.   Vor der Schimmelsanierung immer erst die Ursache bekämpfen, um einem neuen Befall vorzubeugen.   Befallene Möbel, die keine glatte, abwaschbare Oberfläche haben, müssen entfernt und entsorgt werden. Dies gilt auch für Holzwerkstoffe wie Spanplatten oder OSB-Platten.   Zur Beseitigung des Schimmelflecks eignet sich 70- bis 80-prozentiger Alkohol aus der Apotheke. Der hochkonzentrierte medizinische Alkohol tötet den Schimmelpilz ab und sollte daher zum Entfernen verwendet werden.   Mit Alkohol getränkten Lappen mit wischenden Bewegungen über die Schimmelfläche führen, dabei möglichst wenig Staub verursachen.   Zum Schutz Ihrer Gesundheit sollten Sie beim Entfernen von Schimmel geeignete Vorsichtsmaßnahmen treffen (siehe unten).   Welche Vorsichtsmaßnahmen sollte man treffen? -  Schutzhandschuhe  aus Kunststoff verwenden: Sie vermeiden den direkten Kontakt mit dem Schimmelpilz. - Eine  Atemschutzmaske  mit FFP 2-Filter benutzen: Sie verhindert das Einatmen der Sporen. - Eine  Schutzbrille  verwenden, damit nichts in die Augen gelangt. Lappen und Schwämme nach Kontakt mit Schimmel in einem Plastikbeutel im Hausmüll entsorgen. - Leicht waschbare Arbeitskleidung tragen. Nach Kontakt Kleidung bei über 60 °C waschen. - Möbel etc. zur Seite rücken und mit einer  Plane  schützen. Bearbeitete Stelle erst trocknen lassen, bevor die Möbel wieder zurück an ihren Platz gestellt werden. - Türen zu anderen Räumen geschlossen halten. - Fenster öffnen und für gute Durchlüftung sorgen. Achtung vor unnötiger Verteilung der Schimmelsporen. - Offenes Feuer oder Zündquellen in der Nähe der Schadstelle unbedingt vermeiden. - Vorsicht: Schimmelsporen verbreiten sich leicht in der Luft und können beim Einatmen Vergiftungssymptome hervorrufen. - Ist der Untergrund eine Spachtelmasse aus der Zeit vor 1990? Dann kann eine Asbestuntersuchung vor Schleifarbeiten sinnvoll sein.   Noch mehr Tipps: Sicheres Arbeiten mit BAUHAUS Gesundheit braucht Schutz. Daher ist beim Renovieren und Sanieren das Tragen von persönlicher  Schutzausrüstung  (PSA) Pflicht. Sie ist dazu da, Gefahren abzuwehren oder zu mindern. Bitte achten Sie darauf, dass die PSA voll funktionsfähig und in einem einwandfreien hygienischen Zustand ist.   Vor Stäuben schützen Bei Reparatur- und Renovierungsarbeiten kommen Sie zwangsläufig mit Stäuben in Kontakt. Deshalb sollten Sie sich ausreichend schützen, indem Sie eine  Staubschutzbrille , einen entsprechenden  Mund- und Nasenschutz und gegebenenfalls auch einen  Anzug  und  Handschuhe  tragen. Nach dem Einsatz ist die PSA zu reinigen, und zwar so, dass die Sicherheitswirkung dabei nicht beeinträchtigt wird.   Jedes Teil sitzt Die  Schutzkleidung  aus dem Sortiment von BAUHAUS bietet nicht nur einen sicheren Schutz vor Staub und Schimmel. Sie ist auch robust und bequem zu tragen. Gerade ein entsprechender Tragekomfort ist eine Grundvoraussetzung. Denn eine PSA, die nicht passt, ist ein häufiges Argument, weshalb Betroffene die PSA nicht nutzen.  

    Weiterlesen
  • Opulente Eleganz

    Auch Erstsemester können erste Klasse wohnen! Davon ist Josefine überzeugt. Für ihr WGZimmer schwebt ihr ein harmonisches Zusammenspiel von moderner Schlichtheit mit prunkvollen Akzenten vor. Wie gut, dass sich ein solches Vorhaben dank cleverer Tricks auch preisgünstig umsetzen lässt. Wie’s geht, seht ihr hier.Klarer Fall, in einem Prinzessinnenzimmer darf auch ein Kronleuchter nicht fehlen. Im BAUHAUS Fachcentrum ist Josefine fündig geworden – ohne gleich ein Vermögen ausgeben zu müssen. Und für die Deckenmontage hat sie noch ein Ass im Ärmel: Sie verziert die Maueröffnung des Lampenanschlusses mit einer eleganten Dekorosette. Daraus schneidet sie vorher mit einem Cuttermesser noch ein Loch für die Kabel aus, dann klebt sie das Styropor-Schmuckelement mit Montagekleber auf die Maueröffnung. Kronleuchter dran – und schon zieht royales Flair in das Zimmer ein.Ein Kronleuchter geht immerPoppiger Look mit barocken Details: Bei BAUHAUS hat die glamourverliebte Studentin einen Kunststoffgeräteschrank gefunden, dem sie nun ein geniales wie einfaches Make-over verpasst.Schrank mit StilSo geht`s: Make-over für den KunststoffgeräteschrankAuch bei den Details sind Schnörkel und Staffagen absolut erlaubt: von Kissen mit barockem Printmuster über aufwendig ornamentierte Spiegel- und Bilderrahmen bis hin zu Zierleisten an Decke und Boden. Damit das Zimmer bei all dem Schmuckwerk aber nicht überladen oder altbacken wirkt, setzen schlicht designte Elemente wie die Stehlampe, der Couchtisch oder die Garderobe moderne Kontraste.Dekoration de luxe

    Weiterlesen
  • Globetrotter

    Fernweh ist für Alex sozusagen Dauerzustand. Deshalb studiert er Tourismusmanagement und deshalb ist er ständig auf der Suche nach neuen Zielen für die Semesterferien oder Auslandspraktika. Seine cool gestaltete „Homebase“ ist sowohl Planungszentrum für neue Reisen als auch Erlebnisarchiv für seine vergangenen Trips.Wer viel auf Achse ist, braucht Kleidung und Utensilien schnell zur Hand. Deshalb setzt Alex auf ein offenes Stauraum-Konzept. Ein großes Schwerlastregal bietet ihm genug Platz, um alles übersichtlich abzulegen. Ganz der Globetrotter dekoriert er die Wand hinter dem Regal noch mit einer großen Weltkarte, die er mit Tapetenkleister angebracht hat. Für alles, was er nicht ganz so offenherzig präsentieren möchte, hat er seine Expeditionskiste“. Mit Stickern aus aller Welt beklebt, passt die Aluminiumbox perfekt ins mondäne Gesamtbild.Interieur von WeltInspiration und Andenken packt Alex gleichermaßen in die Arbeitsplatte seines selbstgebauten Schreibtisches.Ein Tisch voller ErinnerungenSo geht's: Schreibtisch mit Glasplatte bauenAktivmensch Alex will nicht nur seine Reisepläne und Notizen schnell zugänglich platziert haben, sondern auch sein geliebtes Fahrrad. Die Idee: eine Wandhalterung fürs Bike plus Pinnwand für Zettel & Co. Die Lösung: Kork! Bei BAUHAUS findet er Platten aus dem umweltfreundlichen Material. Die schraubt er von der Fußleiste bis zur Decke mit Dübeln an die Wand. Dann bohrt er durch die Korkplatte in die Mauer vor und schraubt mit Dübeln zwei Schwerlasthaken als Fahrradhalter daran. So schützt die Korkfläche die Wand vor Schmutz vom Fahrrad.Platz für Bike und Blätter

    Weiterlesen
  • FAQ

    Häufige Fragen und AntwortenClickverriegelungen öffnen sich nur wenn sich die Dielen abkühlen! Dies kann folgende Ursachen haben: • Die Clickverbindungen wurden nicht sauber verriegelt - kein „Click“! (nur eingedrückt/waren verschmutzt) • Die Clickverbindungen wurden beim Verriegeln beschädigt (eingeschlagen)! • Die Dielen haben sich stark erwärmt und geschüsselt (z.B. Sonneneinstrahlung!) – dadurch hat sich die Clicknut entriegelt (ev. beschädigt)– beim Abkühlen gehen diese auf! • Die Dielen wurden warm im Sommer verlegt – kühlen sich ab und sind durch schwere Gegenstände, klebende Kittfugen, Dielen in Türzargen etc. blockiert! • Die Unterlagsmatte ist zu weich und zu dick! Dielen werden eingedrückt, schüsseln und entriegeln.  Der Boden wellt sich nur wenn sich die Dielen erwärmen und sich nicht ausgleichen können! Dies kann folgende Ursachen haben: • Die Dielen wurden kalt verlegt! • Die Dielen sind direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt und dehnen sich! • Die Dielen werden durch starke Scheinwerfer oder Spots angestrahlt und dadurch erwärmt (z.B. Ausstellungsräume!) • Im Unterbelag befindet sich Schwindfugen (z.B. im Zementestrich!) welche mit Dielen überdeckt sind! Clickverbindungen schüsselt! Dies kann folgende Ursachen haben: • Die Dielen wurden nicht sorgfältig verriegelt sondern eingeschlagen! • Die Clicknut war beim verriegeln verschmutzt! • Die Dielen haben sich stark erwärmt und können sich nicht ausgleichen! • Im Unterbelag befindet sich Schwindfugen (z.B. im Zementestrich!) welche mit Dielen überdeckt sind! • Die Unterlagsmatte ist zu weich und zu dick! Dielen werden eingedrückt, schüsseln und entriegeln.  Leider ist es nicht möglich Vinyl völlig geruchfrei herzustellen. Laut den DIN EN 16000 Richtlinien müssen diese Gerüche nach 28 Tage soweit abklingen, dass sie nicht mehr störend sind. Nein! Gemäß dem TÜV-Testbericht nach DIN EN 16000 der französischen VOC-Verordnung wird für unsere Dielen bestätigt, dass diese in der besten Klasse A+ für den Wohnbereich zugelassen sind.  Erhalten Sie hier ein PDF mit genaueren Details • Dielen mit 0,1 mm Nutzschicht: Nutzungsklasse 21 • Dielen mit 0,3 mm Nutzschicht: Nutzungsklasse 23/31 • Dielen mit 0,5 mm Nutzschicht: Nutzungsklasse 33/42  Welcher Nutzungsklasse (EN 685) sind die Dielen zugeordnet?• 21 mäßig / gering: Bereiche mit geringer oder zeitweiser Nutzung, Schlafzimmer • 22 normal / mittel: Bereiche mit mittlerer Nutzung Wohnräume, Eingangsflure • 23 stark: Bereiche mit intensiver Nutzung Wohnräume, Eingangsflure, Esszimmer und Korridore  • 31 mäßig: Bereiche mit geringer oder zeitweiser Nutzung Hotels, Schlafzimmer, Konferenzräume, kleine Büros • 32 normal: Bereiche mit mittlerem Verkehr Klassenräume, kleine Büros, Hotels, Boutiquen • 33 stark: Bereiche mit starkem Verkehr Korridore, Kaufhäuser, Lobbys, Schulen, Großraumbüros • 34 sehr stark: Bereiche mit intensiver Nutzung Mehrzweckhallen, Schalterräume, Kaufhäuser  • 41 mäßig: Bereiche, in denen die Arbeit hauptsächlich sitzend durchgeführt wird und wo gelegentlich leichte Fahrzeuge benutzt werden. Elektronik-Werkstätten, Feinmechanik-Werkstätten • 42 normal: Bereiche, in denen die Arbeit hauptsächlich stehend ausgeführt wird und/oder mit Fahrzeugverkehr. Lagerräume, Elektronik-Werkstätten • 43 stark: Andere industrielle Bereiche Lagerräume, Produktionshallen  Verlegung von b!design AQUAblueDer Untergrund muss fest, sauber, eben und trocken sein (verlegereif nach DIN 18356, DIN18202). Unebenheiten von mehr als 2 mm auf 1 m müssen mit geeigneter Spachtelmasse ausgeglichen werden. Dies gilt auch für Fliesenböden mit tiefen und breiten Fugen.  Teppichböden sind aus Festigkeitsgründen und aus hygienischer Sicht als Untergrund ungeeignet und müssen entfernt werden. Der Untergrund muss fest, sauber, eben und trocken sein (verlegereif nach DIN 18356, DIN18202).  Nein, wird aber unbedingt empfohlen. Trittschalldämmung max. 1,5 mm Stärke und mind. 10 t/qm Druckstabilität (b!design AQUAblue ist die optimale Trittschalldämmung)  Eine Dampfsperre ist bei b!design AQUAblue nicht erforderlich.Für den Nassraum empfehlen wir die vollflächige Verklebung. Bitte beachten Sie das b!design AQUAblue zwar absolut wasserfest aber an der Klickverbindung nicht 100% wasserdicht ist. Vermeiden Sie daher, dass Wasser durch Anschlussfugen und die Fugen zwischen den Elementen unter den Boden gelangen kann. Es ist in jedem Fall sicherzustellen, dass der Unterboden für Nass- und Sanitärräume geeignet ist und das Eindringen von Feuchtigkeit verhindert.

    Weiterlesen
  • BAUHAUS expandiert im Südwesten

    BAUHAUS, der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten, eröffnet im Frühjahr 2014 ein neues Fachcentrum im hessischen Heppenheim: In der Tiergartenstraße entsteht am ehemaligen Praktiker-Standort ein modernes BAUHAUS nach den neuesten Standards und mit einem umfassenden Angebot an Serviceleistungen. Nachdem der Mietvertrag für das Gebäude Anfang Januar abgeschlossen wurde, hat BAUHAUS nun bereits mit der Planung des Umbaus begonnen. Die Eröffnung des neuen Fachcentrums soll im Frühjahr 2014 gefeiert werden. Der ehemalige Praktikermarkt in der Tiergartenstraße hat eine Verkaufsfläche von über 12.000 Quadratmetern, die komplett umgestaltet wird. Dort finden die Kunden künftig mehr als 120.000 Qualitätsprodukte in 15 Fachgeschäften. Darüber hinaus wird das neue Fachcentrum auch eine breite Vielfalt an Serviceleistungen anbieten, etwa den Montageservice. In Zusammenarbeit mit regionalen Handwerksbetrieben erledigt BAUHAUS auf Wunsch des Kunden, die Montage und die Installation im Fachcentrum gekaufter Produkte. Ein besonderer Service von BAUHAUS ist auch der Leihservice, bei dem die Kunden professionelle Maschinen und Geräte für Haus, Garten und Baustellen günstig und zu flexiblen Tarifen leihen können. Mit dem neuen Fachcentrum wird BAUHAUS darüber hinaus 80 Arbeitsplätze schaffen. Um dabei den bereits gekündigten ehemaligen Mitarbeitern am Heppenheimer Praktiker-Standort eine Perspektive zu bieten, hat BAUHAUS diese kontaktiert und Bewerbungsgespräche angeboten. Zusätzlich ist BAUHAUS auf der Suche nach weiteren Fachkräften und sechs Auszubildenden. Mit dem neuen Fachcentrum schließt BAUHAUS die Lücke in seinem Flächennetz zwischen Darmstadt und Mannheim.Neues Fachcentrum im hessischen HeppenheimBereits 1960 brachte BAUHAUS eine neue Idee nach Deutschland: Markenprodukte verschiedenster Fachsortimente in Selbstbedienung, angeboten unter einem Dach. Nach diesem erfolgreichen Konzept sind in Deutschland über 125 Fachcentren entstanden. Europaweit ist BAUHAUS in 17 Ländern über 220 Mal vertreten. Seinem Grundkonzept – Fachhandelsqualität und Produktvielfalt zu besten Preisen – ist BAUHAUS bis heute treu geblieben und hat dieses kontinuierlich weiterentwickelt.BAUHAUS – Der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten

    Weiterlesen
  • Lieblingszimmer

    Ethno Style, Scandy Modern und Urban Jungle sind angesagte Einrichtungsstile. Mit Kreativität, ein wenig Do-it-yourself-Geschick, einem Besuch im BAUHAUS Fachcentrum und einem Streifzug über einen Trödelmarkt kannst du dir dein Lieblingszimmer verwirklichen. Ein neues Room-Styling muss nicht teuer sein! Drei Styles, die du im Handumdrehen selbst fertigstDie Möbel, die wir dir auf den nächsten Seiten vorstellen, sind ideal für alle, die schnelle Ergebnisse mögen. Je nach Vorkenntnissen lassen sie sich in ein bis zwei Tagen bauen. Sämtliche Materialien und Werkzeuge, die du benötigst, findest du bei BAUHAUS. Dort kannst du dir auch Platten und Hölzer passend zusägen lassen. Eine praktische Sache, wenn man keine perfekt ausgestattete Werkstatt sein Eigen nennt. Und, ganz wichtig: Die Möbel kannst du allein, ohne Hilfestellung bauen. Schließlich hat man nicht jederzeit einen Freund zur Verfügung, der helfen kann. Von unserer Seite haben wir also alles getan, damit du Lust auf ein paar Do-it-yourself-Vorhaben bekommst. Leg los! Wir wünschen viel Spaß beim Heimwerken und Wohnen im neuen Zimmer.Ideen für Menschen mit Phantasie, Stil und kleinem GeldbeutelEthno ist der ideale Wohnstil für Globetrotter, die sich die ganze Welt nach Hause holen wollen. Warme, erdige Farbtöne an den Wänden, Möbel aus dunklen Hölzern oder Rattan, marokkanische Fliesen, ein Hauch Orient-Express (Servierwagen) und ein Couchtisch im Safari-Look lassen die Herzen von Abenteuerlustigen höherschlagen.Moderner Ethno SpiritHell und freundlich ist dieser Einrichtungsstil. Weiß und helles Grau in Kombination mit Naturholztönen und Puderrosa bestimmen die sanfte Farbskala, die mit vereinzelten kräftigen Grüntönen akzentuiert wird. Reduziert, modern und praktisch - wer die klare Übersicht in seinem Leben liebt, ist hier richtig.Klarer Scandi StyleEin bunter Mix aus Dschungel-Flair und Trend-Design macht das Besondere dieses Styles aus. Der Urwald ist gezähmt, aber viele Pflanzen müssen sein. Sie wuchern aufs Schönste auf der Tapete und live in Töpfen – Vintage Botanical liegt voll im Trend! Urbanes Feeling bringen Designlampen und Retro-Sofa.Exotischer Jungle Look

    Weiterlesen
  • FAQ

    Onlinebestellung & Versand Rücksendung & Rückerstattung Reservieren & Abholen Zahlung & Rechnung Serviceleistungen Kundenkonto & PLUS CARD DatenschutzSobald Ihre Rücksendung uns erreicht hat, erhalten Sie bei Paketsendungen i. d. R. nach 5 - 7 Tagen die Rückzahlung auf dem von Ihnen gewählten Zahlungsweg. Ist Ihre Bestellung hingegen eine Speditionssendung, dann erhalten Sie i. d. R nach 9 - 11 Tagen die Rückzahlung. Spätestens nach 21 Tagen werden Sie die Rückzahlung erhalten haben.Für im BAUHAUS Online-Shop erworbene Produkte gibt es nachfolgende Rückgabemöglichkeiten: Rückgabe im Fachcentrum Im BAUHAUS Online-Shop erworbene Produkte können in jedem BAUHAUS Fachcentrum in Deutschland zurückgegeben werden. Bitte beachten Sie, dass die mitgelieferte Rechnung und der Retourenschein des Produkts bei der Rückgabe vorgelegt werden müssen. Rückgabe per Paketversand Haben Sie Ihre Bestellung im BAUHAUS Online-Shop per Paketversand erhalten, können Sie das Produkt mit dem im Paket beiliegenden Retourenlabel über den entsprechenden Paketdienstleister kostenfrei an BAUHAUS zurücksenden. Bitte beachten Sie die nachfolgenden Schritte: • Prüfen Sie die Vollständigkeit des zu retournierenden Produktes. • Legen Sie den Retourenschein in die Verpackung. • Verpacken Sie das Produkt transportsicher, wenn möglich in der Originalverpackung. • Bringen Sie das Retourenlabel gut sichtbar auf der Verpackung an und stellen Sie sicher, dass keine anderen Strichcodes zu erkennen sind. • Bringen Sie das Paket zu dem entsprechenden Versanddienstleister, der auf Ihrem Label hinterlegt ist. Retourenschein verloren/ keinen erhalten: • Generieren Sie über das Retourenportal das Rücksendelabel zum Ausdrucken. • Falls Sie keinen Drucker besitzen, können Sie den zusätzlich erzeugten QR-Code über Ihr Smartphone herunterladen und abspeichern. In einer DHL Filiale kann der QR-Code vorgezeigt und das Label gedruckt werden. Alternativ können Sie an einer DHL Packstation den QR-Code scannen, das Label drucken lassen und Ihr Paket abgeben. • Prüfen Sie die Vollständigkeit des zu retournierenden Produktes. • Verpacken Sie das Produkt transportsicher, wenn möglich in der Originalverpackung. • Bringen Sie das Retourenlabel gut sichtbar auf der Verpackung an und stellen Sie sicher, dass keine anderen Strichcodes zu erkennen sind. • Bringen Sie das Paket zu einer DHL Filiale/ DHL Packstation. Rückgabe per Speditionsversand: Wenn Sie Ihre Bestellung im BAUHAUS Online-Shop per Speditionsversand erhalten haben, dann können Sie über das Retourenportal die Retoure abwickeln. Nach Anlage der Retoure erhalten Sie eine Anleitung zur Vorbereitung der Sperrgutsendung für den Versand und die Information über eine Kontaktaufnahme wegen einer Terminvereinbarung durch den Transportdienstleister. Rückgabe von Lithium-Ionen-Akkus größer 100Wh: Wenn möglich, geben Sie bitte das Produkt in einem Fachcentrum in ihrer Nähe kostenfrei zurück. Sie haben auch die Möglichkeit, das Produkt zurückzusenden. Bitte verwenden Sie dafür das Retourenportal . Achtung! Achten Sie bitte bei der Rücksendung des Produkts darauf, dass die auf dem Versandkarton angebrachten Gefahrguthinweise gut sichtbar sind. Verwenden Sie für eine Rücksendung den ursprünglichen Versandkarton.Zusätzlich zu Ihrem Widerrufsrecht bietet BAUHAUS unabhängig davon, ob Sie bei uns im Online-Shop oder im Fachcentrum einkaufen, eine Umtauschgarantie von 30 Tagen nach Erhalt des Produktes bei unversehrter und originalverpackter Ware. Weitere Informationen erhalten Sie hier . Retouren können Sie über das Retourenportal abwickeln.Beim Service "Reservieren & Abholen" bestellen Sie online und holen die Ware im Fachcentrum ab. Im BAUHAUS Online-Shop erworbene Produkte können in jedem BAUHAUS Fachcentrum in Deutschland zurückgegeben werden. Bitte beachten Sie, dass die Rechnung vorgezeigt werden muss.Wenn Sie bei uns im Online-Shop einkaufen, haben Sie das Recht, Ihre Bestellungen innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Bestellung ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Bitte beachten Sie diesbezüglich die weitergehenden Informationen zum Widerrufsrecht. Zusätzlich zu Ihrem Widerrufsrecht bietet BAUHAUS unabhängig davon, ob Sie bei uns im Online-Shop oder im Fachcentrum einkaufen, eine Umtauschgarantie von 30 Tagen nach Erhalt des Produktes bei unversehrter und originalverpackter Ware unter Vorlage des Kassenbons bzw. der Rechnung an. Weiteres zur BAUHAUS-Umtauschgarantie finden Sie hier .Im Falle einer Komplettretoure erstatten wir Ihnen den vollständigen Rechnungsbetrag inklusive der Versandkosten.Eine Ersatzlieferung ist eine Neulieferung einer bestehenden Bestellung, wenn das alte Produkt beschädigt oder nicht vollständig angeliefert worden ist. Dann können Sie über eine Ersatzlieferung eine kostenlose Neubestellung auszulösen. Bitte nutzen Sie folgende Möglichkeit eine Ersatzlieferung anzustoßen: Paket: Bei einer Paketlieferung nutzen Sie den im Versandkarton beiliegenden Retourenschein, um die Option "Ersatzlieferung" auszuwählen, und legen Sie diesen der Sendung bei. Sollte der Retourenschein nicht beiliegen, finden Sie diesen als dritte Seite in Ihrer Rechnung, die Sie via Mail zugeschickt bekommen haben. Verpacken Sie die Sendung versandfertig und senden Sie diese mit dem beiliegenden Retourenlabel an uns zurück. Wir werden Ihnen dann nach Erhalt der Ware die Ersatzlieferung zukommen lassen und die Ersatzlieferung mit der geleisteten Zahlung verrechnen. Zusätzliche Kosten entstehen für Sie nicht. Speditionsversand: Bei einer Speditionslieferung nutzen Sie ganz einfach unser Retourenportal , um Ihre Ersatzlieferung zu beauftragen.Individualisierte Ware wie konfigurierte Artikel, Zuschnitt-Artikel, Meterware, Teppichboden, Rollrasen, die speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten wurden, sind vom Widerruf und dem freiwilligen Rückgaberecht ausgeschlossen. Ebenso werden verderbliche Artikel vom Widerruf und dem freiwilligen Rückgaberecht ausgeschlossen. Eine genaue Prüfung der benötigten Menge wird deshalb empfohlen!

    Weiterlesen
  • Herz & Engagement für die Kinder dieser Welt

    Logoclic, die Qualitätsmarke von BAUHAUS, unterstützt erstmals den Spendenmarathon „RTL – Wir helfen Kindern“. Seit dem 1. November 2013 spendet die BAUHAUS Qualitätsmarke Logoclic ein Jahr lang für jedes verkaufte Paket der Logoclic-Edition einen Euro. Dieser Erlös kommt ausgewählten Kinderhilfsprojekten von der „Stiftung RTL – Wir helfen Kinder e.V.“in Deutschland und der ganzen Welt zugute. Die Qualitätsmarke Logoclic von BAUHAUS beteiligt sich an der Spendenaktion des Fernsehsenders RTL „Wir helfen Kindern“: Logoclic bringt speziell für diesen Zweck eine Edition mit fünf neuen Dekoren auf den Markt. Für jedes verkaufte Paket aus dieser Edition wird ein Euro gespendet. Ziel der Hilfsaktion, die RTL 1996 ins Leben gerufen hat, ist es, die Lebensbedingungen von bedürftigen Kindern und Jugendlichen nachhaltig zu verbessern, um ihnen die Möglichkeit auf eine bessere Zukunft zu geben.Logoclic unterstützt den RTL-SpendenmarathonSoziales Engagement ist nicht nur wichtig, sondern für BAUHAUS und auch für die Qualitätmarke Logoclic selbstverständlich. Gerade, wenn es um soziales Engagement geht, sind langfristige Partner gefragt. Partner, die kontinuierlich helfen, aber auch mal spontane Unterstützung leisten, wenn Not am Mann ist. Beide unterstützen bereits seit vielen Jahren zahlreiche Projekte aus den Bereichen Sport, Bildung und Umwelt. Im vergangenen Jahr haben sie sich für den Umweltschutz stark gemacht. Durch die Logoclic Unterstützung konnten allein in Schleswig-Holstein über 350.000 Jungbäume gepflanzt werden. Zudem engagieren sich die einzelnen BAUHAUS Fachcentren jeweils in der Region, in der sie ansässig sind: Hier leisten sie kleine Hilfestellungen, die den Bewohnern und deren Umfeld zugute kommen, etwa Sportvereinen oder Kindergärten. Logoclic ist die BAUHAUS Qualitätsmarke für Laminatfußboden, Dämmunterlagen, Leisten, Decken- und Wandpaneelen. Die Logoclic Edition zugunsten der RTL-Spendenaktion ist in allen Fachcentren von BAUHAUS exklusiv erhältlich.Engagement in der RegionBereits 1960 brachte BAUHAUS eine neue Idee nach Deutschland: Markenprodukte verschiedenster Fachsortimente in Selbstbedienung, angeboten unter einem Dach. Nach diesem erfolgreichen Konzept sind in Deutschland 125 Fachcentren entstanden. Europaweit ist BAUHAUS in 17 Ländern über 220 Mal vertreten. Jedes der Fachcentren ist in 15 Fachgeschäfte untergliedert. Seinem Grundkonzept – Fachhandelsqualität und Produktvielfalt zu besten Preisen – ist BAUHAUS bis heute treu geblieben und hat dieses kontinuierlich weiterentwickelt.BAUHAUS – Der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten

    Weiterlesen
  • Mehr als ein Baumarkt - Wenn’s gut werden muss

    BAUHAUS geht ab sofort mit einer neuen Kampagne in die Medien. Für die Konzeption und Umsetzung ist die Hamburger Agentur Freunde des Hauses verantwortlich. Es ist die zweite TV-Kampagne, die das Kreativunternehmen für BAUHAUS entwickelt hat. Wer etwas wirklich gut machen will, macht es voller Leidenschaft: Man will für sein Vorhaben die beste Auswahl, beste Qualität bei Materialien und Werkzeug sowie beste Beratung und Service. Alles das gibt es bei BAUHAUS. Die Freunde des Hauses rücken bei der neuen Kampagne diesen Anspruch der Kunden in den Mittelpunkt - das Qualitätsverständnis und die Angebotsvielfalt von BAUHAUS in den Vordergrund. Freunde des Hauses stellen BAUHAUS Kunden in den FokusEs ist bereits die zweite TV-Kampagne, die Freunde des Hauses für BAUHAUS entwickelt hat. Wie schon bei der ersten Kampagne wurde über mehrere Tage im Raum Berlin mit echten BAUHAUS Kunden gedreht, die sozusagen direkt vor der „Haustür“ gecastet wurden. Sie verkörpern authentisch die Leidenschaft und den Qualitätsanspruch an das eigene, ganz persönliche Vorhaben. Ein Nagel kann für jeden etwas anderes sein: Es ist der Nagel, der den Doktortitel an der Wand hält, der Nagel, an den die Karriere gehängt wird oder aber auch der letzte Nagel, der den Dachstuhl des neuen Eigenheims verbindend abschließt. Und weil BAUHAUS weiß, dass ein Nagel eben nicht nur ein Nagel ist, ist BAUHAUS eben „Mehr als ein Baumarkt“. Echte Kunden, echte VorhabenDie Spots laufen ab sofort als 40-, 30- und 20-Sekünder auf diversen öffentlich-rechtlichen und privaten Fernsehsendern in Deutschland sowie Österreich. Außerdem werden, wie gewohnt, in der ARD „Best Second“ verschiedene Sechs-Sekünder vor der Tagessschau gesendet. Der TV-Spot wird crossmedial verstärkt (Radio, Print, Out-of-Home und Social Media) und durch entsprechende Maßnahmen am Point of Sale ergänzt. Breite Präsenz in den MedienBereits 1960 brachte BAUHAUS eine neue Idee nach Deutschland: Markenprodukte verschiedenster Fachsortimente in Selbstbedienung, angeboten unter einem Dach. Nach diesem erfolgreichen Konzept sind in Deutschland über 150 Fachcentren entstanden. Europaweit ist BAUHAUS in 19 Ländern über 260 Mal vertreten. Jedes der Fachcentren ist in 15 Fachgeschäfte untergliedert. Seinem Grundkonzept – Fachhandelsqualität und Produktvielfalt zu besten Preisen – ist BAUHAUS bis heute treu geblieben und hat dieses kontinuierlich weiterentwickelt.  BAUHAUS – Der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten

    Weiterlesen
  • Fachcentrum noch größer und attraktiver

    BAUHAUS, der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten, präsentiert sich in Ravensburg bald noch größer und schöner: Am Freitag, 26. Juni, öffnet das Fachcentrum in der Bleicherstraße nach dem Umbau wieder die Türen für die Kunden. Zahlreiche Bereiche wurden komplett umgebaut und neu strukturiert. Daneben gibt es deutlich mehr Platz: Insgesamt ist die Verkaufsfläche um über 1.000 Quadratmeter größer geworden. Zudem hat BAUHAUS fünf neue Mitarbeiter eingestellt. Nach Abschluss der Bauarbeiten erwartet die Ravensburger ein ganz neues Einkaufserlebnis auf einer Verkaufsfläche von jetzt 10.500 Quadratmetern. Komplett umgebaut wurde zum Beispiel das Fachgeschäft für Fliesen. Dort finden die Kunden noch mehr Auswahl für innen und außen. Viele Verlegebeispiele verdeutlichen, wie die Fliesen im Raum wirken. Auch im Bereich Baustoffe hat sich einiges getan. Der Stadtgarten zeigt sich pünktlich für den Sommer in ganz neuer Aufmachung. Und wer sein eigenes Zuhause noch schöner gestalten möchte, findet in den frisch umgebauten Bereichen Haushalt und Creativ sicher genau das Richtige. Noch schöner als zuvor zeigen sich nach dem Umbau außerdem das Fachgeschäfte für Tapeten und NAUTIC mit seinem großen Angebot für Wassersportbegeisterte.BAUHAUS in Ravensburg ab Juni mit erweitertem SortimentAuch in Sachen Service lässt das Fachcentrum keine Wünsche offen: Wenn man ein selten benutztes Gerät braucht, hilft der Leihservice für professionelle Maschinen. Der Montageservice übernimmt das Installieren, Montieren und Verlegen bei BAUHAUS gekaufter Produkte – und das zum Festpreis. Der Handwerkskoordinator ist dabei der kompetente Ansprechpartner bei allen Vorhaben. Im Farbmischcenter ergänzt BAUHAUS die umfassende Auswahl an Farben und Materialen um die Möglichkeit, Wunschfarben individuell herzustellen. Daneben bietet BAUHAUS zahlreiche weitere Dienstleistungen, zum Beispiel den Holzzuschnitt oder professionelle Bilderrahmung. Durch die Lage an der B 32 lässt sich das Fachcentrum bequem erreichen. Im Wege des Umbaus wurden außerdem 25 weitere Parkplätze geschaffen, sodass den Kunden jetzt über 200 Stellplätze zur Verfügung stehen.Serviceleistungen ergänzen das ProduktangebotDas Fachcentrum in der Bleicherstraße 36 ist seit 1. April 2000 der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten in Ravensburg. Das Angebot umfasst mehr als 120.000 Qualitätsprodukte sowie Qualitätsmarken, die es exklusiv im BAUHAUS gibt. Highlights sind NAUTIC und der Stadtgarten. Das Team wurde nach dem Umbau um fünf Mitarbeiter erweitert – jetzt kümmern sich 62 Fachberater um alle Kundenfragen zu Sortiment und den Serviceleistungen. Geöffnet hat das Fachcentrum montags bis samstags von 8 bis 20 Uhr.Das BAUHAUS in Ravensburg

    Weiterlesen
  • Fast 150.000 Euro für Kinder in aller Welt

    BAUHAUS, der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten, und die Qualitätsmarke Logoclic unterstützen den Spendenmarathon „RTL – Wir helfen Kindern“. Seit dem 1. November 2013 spenden BAUHAUS und Logoclic ein Jahr lang für jedes verkaufte Paket der Logoclic-Sonderedition einen Euro. Bislang sind fast 150.000 Euro zusammengekommen. 50.000 Euro wurden jetzt im neuen BAUHAUS in Hennef an RTL-Moderator Wolfram Kons übergeben. Die Summe steigt weiter! Im Rahmen der Logoclic-Spendenaktion zugunsten der Stiftung „RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ sind bereits knapp 150.000 Euro zusammengekommen. Jetzt kann die Stiftung eine Teilsumme in Höhe von 50.000 Euro für die ersten wohltätigen Projekte verwenden. Am 17. Juli wurde im Rahmen der Eröffungsfeierlichkeiten des neuen BAUHAUS in Hennef dieser Teilbetrag in Form eines Schecks an Wolfram Kons feierlich übergeben. Der bekannte RTL-Moderator ist Vorstandsmitglied der Stiftung. Seit dem 1. November 2013 beteiligen sich BAUHAUS und Logoclic an der Spendenaktion „Wir helfen Kindern“. Logoclic hat speziell für diesen Zweck eine Sonderedition mit fünf neuen Dekoren auf den Markt gebracht. Für jedes verkaufte Paket aus dieser Edition spenden BAUHAUS und Logoclic einen Euro. Ziel der Hilfsaktion, die RTL 1996 ins Leben gerufen hat, ist es, die Lebensbedingungen von bedürftigen Kindern und Jugendlichen in Deutschland und der ganzen Welt zu verbessern.BAUHAUS und Logoclic unterstützen RTL-SpendenmarathonSoziales Engagement ist für BAUHAUS und Logoclic nicht nur wichtig, sondern selbstverständlich: Beide unterstützen bereits seit vielen Jahren zahlreiche Projekte aus den Bereichen Wohltätigkeit, Sport und Bildung. Zudem engagieren sich die einzelnen BAUHAUS Fachcentren jeweils in der Region, in der sie ansässig sind. Hier leisten sie kleine Hilfestellungen, die den Bewohnern und deren Umfeld zugutekommen, etwa Sportvereinen oder Kindergärten. Logoclic ist die Qualitätsmarke für Laminatfußboden, Dämmunterlagen, Leisten, Decken- und Wandpaneelen, die es exklusiv bei BAUHAUS gibt. Die Logoclic Sonderedition zugunsten der RTL-Spendenaktion ist in allen Fachcentren von BAUHAUS erhältlich.Soziales Engagement ist EhrensacheBereits 1960 brachte BAUHAUS eine neue Idee nach Deutschland: Markenprodukte verschiedenster Fachsortimente in Selbstbedienung, angeboten unter einem Dach. Nach diesem erfolgreichen Konzept sind in Deutschland 140 Fachcentren entstanden. Europaweit ist BAUHAUS in 17 Ländern über 240 Mal vertreten. Jedes der Fachcentren ist in 15 Fachgeschäfte untergliedert. Seinem Grundkonzept – Fachhandelsqualität und Produktvielfalt zu besten Preisen – ist BAUHAUS bis heute treu geblieben und hat dieses kontinuierlich weiterentwickelt.BAUHAUS – Der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten

    Weiterlesen
  • Sonnen- und Wetterschutz für Terrasse und Balkon

    1. Der richtige Zeitpunkt Zunächst stellt sich die Frage: Wann sollte man seine Markise eigentlich reinigen? Optimalerweise erhält der Sonnenschutz in jedem Frühjahr eine gründliche Auffrischung. Spätestens aber, wenn Schimmel- bzw. Stockflecken zu sehen sind, sollten Sie tätig werden. Wählen Sie dafür einen sonnigen Tag, stellen Sie eine stabile Leiter auf und beginnen Sie mit dem Markisengehäuse, das Sie einfach mit Seifenwasser abwischen. Im Idealfall hält eine zweite Person die Leiter fest. 2. Losen Schmutz abfegen Als Nächstes fahren Sie die Markise komplett aus. Fegen Sie dann lose auf der Markise liegenden trockenen Schmutz wie z. B. Laub, (Blüten-)Staub oder Sand ab. Verwenden Sie dafür einen Besen oder Schrubber mit weichen Borsten und drücken Sie beim Abfegen nicht zu kräftig auf, sonst dringen die Schmutzpartikel nur noch tiefer ins Gewebe ein. 3. Eingetrocknetes einweichen Gegen stärker eingetrockneten Schmutz gehen Sie mit dem Gartenschlauch vor: einfach das Markisentuch mit klarem Wasser abspritzen und ggf. mit einem Schwamm oder einer weichen Bürste abschrubben. Alternativ hilft bei einzelnen Flecken Markisenreiniger – gemäß den Herstellerangaben angewendet. Vogelkot entfernen: Die Hinterlassenschaften gefiederter Gartengäste sollten zügig entfernt werden. Das darin enthaltene Pankreatin kann sonst Verfärbungen und Verätzungen auf der Markise verursachen, je länger es UV-Strahlung ausgesetzt ist. Frischen Vogelkot bekommen Sie meist noch mit Wasser und Lappen abgewischt. Ist er bereits eingetrocknet, greifen Sie am besten zum Markisenreiniger. Schimmel entfernen: Essigwasser gilt als klassisches Hausmittel gegen Schimmelflecken auf dem Markisenstoff. Markisenstoff. Für ein dauerhaft gründliches Ergebnis empfehlen wir jedoch spezielle Schimmelentferner ohne Chlor, um den Markisenstoff zu schonen. Stockflecken entfernen: Gegen die gelblich braunen Verfärbungen gelten Essig sowie ein Mix aus Backpulver und Wasser als effektive Hausmittel. Auch die meisten Schimmelentferner leisten gute Dienste gegen Stockflecken. Grünbelag entfernen: Den organischen Mikroorganismen kommen Sie am besten mit Grünbelagentfernern bei. Je nach Produkt werden diese direkt aufgesprüht oder mit Wasser verdünnt und z. B. mit der Gießkanne auf den Stoff aufgebracht. 4. Markise trocknen lassen Ein wichtiger Punkt, der oft vergessen wird: Fahren Sie die Markise erst wieder ein, wenn der Stoff komplett trocken ist – sonst kann sich an feuchten Stellen Schimmel bilden. 5. Dauerhafte Schutzbehandlung Herstellerseitige Imprägnierungen halten ca. 5 – 10 Jahre, durch regelmäßiges Abwischen aber ggf. auch kürzer. Erneuern Sie den Schutz mit handelsüblichen Imprägnierern.Nutzen Sie die Power echter Spezialisten!

    Weiterlesen

36 von 82 Inhalte