Lowrance UKW-See-Binnenfunkanlage Link-5

LCD-Display 46 x 26 mm Matrix-FSTN, GPS-Eingang

  • Allrounder für den See- und Binnenfunk
  • Klasse D mit speziellem DSC-Transceiver
  • 1 x 1,8 Zoll großes LCD-Display
  • Auswählbare Senderleistung zwischen 25- und 1-Watt-Niederenergiemodus
  • XL Kanal 16/9 Tasten und Drehknopf
179,-

inkl. MwSt.

Prod.Nr. 24387156

Gutscheine mit individuellem Wert können nur 1x pro Motiv in den Warenkorb gelegt werden.

Möchten Sie einen Gutschein mit einem anderen Motiv wählen, oder den bereits im Warenkorb enthaltenen Gutschein ersetzen?"

Bitte wählen Sie einen Gutscheinwert zwischen 5 - 500 Euro.

Bitte wählen Sie einen Gutscheinwert zwischen 5 - 500 Euro.

Sie sparen
 €
Stück

Wenige verfügbar

Lieferzeit: 1-2 Werktage

versandkostenfrei (Paketversand)

Tooltip

Verfügbarkeit prüfen

BAUHAUS wählen, um die Verfügbarkeit zu prüfen.

BAUHAUS wählen



Die UKW-See-Binnenfunkanlage Link 5 von Lowrance mit einem robustem, wasserdichtem Gehäuse entspricht den aktuellen, internationalen Anforderungen. So kommen Sie in den Genuss unvergleichlicher Sicherheit und Kommunikation auf See, überall in der Welt. Der Link-5 bietet das beste Mikrofon in dieser Klasse und ist mit sechs Schnelltasten für eine einfache und zuverlässige Bedienung am Steuerstand ausgestattet. Zusätzlich liefert der eingebaute Lautsprecher einen klaren, gut zu hörenden Ton, auch bei den für die Bootsfahrt typischen Umgebungsgeräuschen. Für Sicherheit sorgen der klare und einfache DSC-Betrieb der Klasse D sowie die Möglichkeit, bis zu 10 Notrufe und 20 einzelne DSC-Meldungen zu speichern. Die Bedienung erfolgt über den besonders großen Drehknopf, welcher den Kanalwechsel, die Menünavigation und andere Einstellungen besonders leicht gestaltet. Auf einem 1 x 1,8 Zoll großen LCD-Display mit verstellbarer Hinterleuchtung werden klar die GPS-Daten angezeigt.

Lieferumfang

Funkgerät, Handmikrofon mit integriertem Lautsprecher, Bügelhalterung

Produkteigenschaften

Anschlussart

Antenne (SO-239, 50 Ohm)

Ausstattung

GPS-Eingang, NMEA-Eingang, NMEA-Ausgang

Bildschirmtyp

LCD-Display 46 x 26 mm Matrix-FSTN

Frequenz

156,025 - 157,425 MHz (Senden), 156,025 - 163,275 MHz (Empfangen)

Funktionen

Kontraststeuerung, Dimmsteuerung, Lokaleregelung, Entfernungsregelung, Positionsabruf, Gruppenfunkruf, Funkrufprotokoll (20 Einzelfunkrufe und 10 Notrufe), Kanalbenennung, TriWatch-Modus, Kanalsuchlauf, Benutzerprogrammierbare MMSI, Verzeichnis über MMSI und NAME (20 Nummern und Gruppen)

Geeignet für

Wetterkanäle (länderspezifisch), International, USA, Kanada

Modulation

FM (16K0G3E), DSC (16K0G2B), Klasse D (überall) mit Dual-Empfänger (einzelner CH70)

Norm

EN 300-338-3

Sendeleistung

25/1 W umschaltbar

Stromversorgung

12 V DC

Temperaturbereich

-20 °C bis +55 °C

Weitere Eigenschaften

Wasserdichtes Gehäuse

Höhe

72 mm

Länge

156 mm

Breite

160 mm

Schutzart

IPX7

Gewicht (Netto)

2,07 kg