Garderobe mit Fahrradhalterung

Ratgeber Garderobe mit Fahrradhalterung: Selbstgebaute Garderobe

Hinter einer großen Front verstecken sich bei dieser Garderobe zwei Ablagebretter die viel Platz für Taschen, Tücher oder Schuhe bieten. Besonderer Clou: Bestücken Sie Ihre Garderobe mit zwei Fahrrad-Wandhalterungen. So lässt sich das Rad platzsparend in der Senkrechten aufstellen.

Die Grundkonstruktion der Garderobe besteht aus der großen Front, zwei Ablagen und einer Seitenleiste. Dafür verwenden wir im gezeigten Beispiel Siebdruckplatten. Diese schneiden Sie mithilfe einer Stichsäge entsprechend zu.

Im BAUHAUS Fachcentrum können Sie die ausgewählten Siebdruckplatten auch direkt vor Ort und ganz nach eigenen Vorstellungen zuschneiden lassen.

1. Garderobe bauen

Ratgeber Garderobe mit Fahrradhalterung: Ablage mit Seitenteil verbinden

Messen Sie zunächst an der Wand aus, auf welchen Höhen Ihre Ablagen positioniert sein sollen, markieren Sie die Stellen und befestigen Sie die Ablagen mit passenden Dübeln an der Wand (z. B. über Wandregal-Halterungen). Mithilfe von Winkelverbindern verschrauben Sie die Ablagen anschließend mit der Front und der Seitenleiste (dabei immer darauf achten, dass die Gesamtkonstruktion in der Waage bleibt).

Beachten Sie: In unserem Beispiel bildet die zweite Ablage einen „Deckel“ für die Gesamtkonstruktion, weshalb ihre Höhe mit der Länge der Front übereinstimmen muss.

Ratgeber Garderobe mit Fahrradhalterung: Garderobenhaken befestigen

An die Außenseite der Front montieren Sie nun die Garderobenhaken. Dazu nehmen Sie am besten zwei Doppelhaken. Messen Sie die Mitte der Front aus – einmal knapp über Kopfhöhe, einmal auf Hüfthöhe – und schrauben Sie die Haken fest (Wasserwaage verwenden).

Ratgeber Garderobe mit Fahrradhalterung: Unterbauleuchte befestigen

Als Lichtquelle können Sie die Innenseite der Front noch mit einer Unterbauleuchte ausstatten. Dazu markieren Sie die Position der Halte-Clips so, dass die Leuchte später genau senkrecht und mittig an der Front angebracht werden kann.

2. Garderobe als Fahrradständer

Ratgeber Garderobe mit Fahrradhalterung: Garderobe mit Fahrradstaender

Ihre Wohnung ist der sicherste Ort für Ihr Fahrrad: Messen Sie dazu den Abstand der Fahrrad-Reifen und übertragen diesen mittig auf der Seitenleiste. Jetzt müssen Sie nur noch die beiden Fahrrad-Wandhalterungen auf die gekennzeichneten Stellen schrauben und das Rad hat seinen festen Platz.

LED-Stripes

Für die Lichtgestaltung drinnen oder draußen können Sie selbstklebende LED-Stripes verwenden. Durch das selbstklebende Band ist die Montage sehr einfach und es besteht die Möglichkeit, den Stripe an vorgegebenen Stellen auf Wunschlänge zu kürzen. So setzen Sie Wohnräume und Möbelstücke individuell in Szene.

Das könnte Sie auch interessieren

Moebel- und Kuechenbeleuchtung

Online-Shop

Das volle Lichtspektrum

Individuelle Lichtquellen zaubern Stimmung in Haus und Garten.

Fahrradzubehoer

Online-Shop

Was das Fahrradfahrerherz begehrt

Funktionales Fahrradzubehör für mehr Sicherheit und Fahrspaß.