Multifunktionsmöbel: Schminkkonsole bauen

Ratgeber Multifunktionsmöbel: Wandkonsole zum Schminken oder als Sekretär

Hell, freundlich, minimalistisch, klar – so präsentiert sich die Selbstbau-Schminkkonsole. Geschlossen nimmt sie kaum mehr Platz ein als ein Bild mit dickem Rahmen. Aufgeklappt verbirgt sich dahinter ein Mini-Sekretär samt Schminkspiegel. Ob Sie sich dort tatsächlich schminken – eine LED-Schiene sogt für ideale Beleuchtung –, sich beim Telefonieren Notizen machen oder Rechnungen schreiben – die Konsole macht sich vielfältig nützlich.

Die Schminkkonsole ist nur ein multifunktionales Möbelstück des BAUHAUS Ratgebers Multifunktionsmöbel. Wie Sie praktische Klapphocker, einen Beistelltisch oder ein Leiterregal bauen, lesen Sie hier:

1. Rahmen der Schminkkonsole bauen

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Rahmenteile glatt schleifen

Schleifen Sie zunächst die Kanten aller Holzelemente mit Schleifklotz und Schleifpapier glatt.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Rahmen verschrauben Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Löcher bohren

Als Nächstes nehmen Sie alle Teile mit einer Breite von zehn Zentimeter, bohren an den Schmalseiten der längeren Bretter je zwei Löcher vor, welche Sie mit einem Kegelsenker zusätzlich vertiefen. Verleimen und verschrauben Sie anschließend die Holzteile zu einem Rahmen.

Beachten Sie: Bohren Sie im Folgenden alle Löcher immer vor, damit das Holz beim verschrauben nicht splittert!

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Seitenteile am Rahmen mit Leim und Schrauben befestigen

Leimen Sie nun die beiden mittleren Seitenteile (12 x 47 cm) an beiden Seiten außen an und schrauben sie mit zwei versenkten Schrauben am inneren Rahmen fest.

IMD18_Multifunktionsmoebel_Schminkkonsole_2102_AF_620x465 Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Seitenteile am Rahmen mit Leim und Schrauben befestigen

Anschließend verleimen und verschrauben Sie auf gleiche Art und Weise das mittlere Ober- und Unterteil (12 x 93,5 cm) am inneren Rahmen.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Ober- und Unterteil zusätzlich verschrauben Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Äußere Rahmen verleimen

Drehen Sie den Rahmen um und verleimen nun die vier 15 Zentimeter breiten Elemente (2 x 15 cm x 50 cm, und 2 x 15 cm x 96,5 cm) wie in den Schritten zuvor. Verschrauben Sie allerdings hier nur das Ober- und Unterteil an den Kanten mit den mittleren Elementen.

2. Rückwand, Regalbrettchen und Anstrich der Schminkkonsole

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Loch mit Lochsäge bohren

Aus der 9-mm-Mulitplexplatte mit den Maßen 49,5 x 93 Zentimeter entsteht die Rückwand der Konsole. Bohren Sie in diese Platte mittig ein Loch mit der Lochsäge (60 mm).

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Bohrpunkte anzeichnen

Als Nächstes nehmen Sie die 12-mm-Mulitplexplatte (10cm x 93,4 cm) und markieren auch hier mittig zwei Bohrpunkte, 25 Zentimeter von der Kante entfernt. An diesen Markierungen mit der Lochsäge (32 mm) Löcher einfügen.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole:  Aufhängung verschrauben

Legen Sie auf diese Löcher die Aufhänger, markieren die Bohrlöcher und verschrauben die Aufhänger.

Beachten Sie: Löcher vorbohren nicht vergessen.

Von der Rechteckleiste sägen Sie drei Stücke von 21,5 Zentimeter Länge ab und glätten die Kanten mit Schleifpapier. Diese Elemente werden später zum festen Regal auf der linken Seite in der Schminkkonsole.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Regalbretter zuschneiden

Ebenfalls mit der Tischkreissäge sägen Sie die 15-mm-Multiplexplatte (26,5 cm x 29 cm) in drei Teile: 26,5 x 7 Zentimeter, 26,5 x 9 Zentimeter sowie 26,5 x 13 Zentimeter und bohren außerdem an den beiden vorderen Ecken jeweils ein Loch mit einem 6-mm-Holzbohrer. Diese Elemente werden später zum Klappregal mit Seil auf der rechten Seite in der Schminkkonsole.

Nach diesen Arbeiten können Sie sämtliche Holzelemente mit Vintage-Lack streichen.

3. Zusammenbau der Schminkkonsole

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Stangenscharnier verschrauben

Schneiden Sie zunächst das Stangenscharnier mit Schere und Zange auf die nötige Länge zurecht. Legen Sie das Scharnier anschließend in den Rahmen und an den Deckel (Multiplex 15 mm, 45 cm x 90 cm), zeichnen die Bohrmarkierungen an, bohren Löcher vor und schrauben die Leiste an beiden Elementen fest.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Markierungen für Regal Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Loch für Kabel bohren

Am Boden des äußeren Rahmens (nachher hinten) bohren Sie nun ein Loch als Durchlass für das Kabel der Spiegelleuchte. Die Rückwand erhält ebenfalls Bohr- und Schraubmarkierungen: für die Leuchte, den Spiegel, das Klappregal mit Seil und das feste Regal.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Regalbretter an Rückwand verschrauben

Bohren Sie die Löcher für die drei festen Regalelemente hinten vor, drehen Schrauben durch die Rückwand und schrauben die Elemente an der Rückwand fest.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Scharniere am Regal verschrauben

Die drei Elemente des Klappregals erhalten Scharniere: Löcher an den Regalbrettchen anzeichnen und Scharniere festschrauben.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Klappregal an Rückwand verschrauben

Jetzt können Sie die drei Klappregalelemente mit den Scharnieren an der Rückwand verschrauben. Achten Sie dabei darauf, dass sie umgeklappt, also liegend, genau zusammenpassen!

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Seil durch Regalböden ziehen

Fädeln Sie nun auf jeder Seite das 4-mm-Seil durch die Rückwand und einzeln durch die Regalböden, wobei Sie nach jedem Durchfädeln einen Knoten machen und überstehendes Seil abschneiden.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Spiegel anbringen Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Leuchte verschrauben

Nun montieren Sie die Spiegelleuchte und den Spiegel: Ziehen Sie das Kabel durch die Rückwand und befestigen die Leuchte an der Rückwand. Verschrauben Sie die Spiegelhalter und befestigen den Spiegel zwischen Leuchte und Halterungen.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Verkabelung der Leuchte

Für die Verkabelung der Leuchte auf der Rückseite führen Sie das Netzsteckerkabel durch die Bohrung im Rahmen und schützen es vor Zug mit einem Knoten. Verbinden Sie nun das Leuchten-Elektroelement mit dem Netzsteckerset (Herstellerangaben beachten). Das runde Transformatordöschen der Leuchte kleben Sie mit doppelseitigem Klebeband durch die Lochbohrung direkt auf die Rückseite des Spiegels.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Aufhängerleiste verschrauben Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Rückwand im Rahmen verschrauben

Fügen Sie nun die Rückwand in den Rahmen ein und verschrauben diese an den Seiten der Platte mit dem Rahmen. Legen Sie die Leiste mit den vormontierten Aufhängern auf und verschrauben diese fest mit dem Rahmen.

4. Dekoration und Endmontage der Schminkkonsole

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Frontplatte mit Magnetfolienstücken bekleben

Für die Dekoration der Frontplatte, zerschneiden Sie mit einem Cutter-Messer die verschiedenfarbigen Magnetfolien in unterschiedlich große Stücke. Diese Magnetfolienstücke kleben Sie anschließend auf Stoß auf die Frontplatte – Anordnung nach Wunsch.

Beachten Sie: Auf der Rückseite der Magnetfolien ist eine karierte Trägerfolie, anhand derer Sie sich bei der Einteilung gut orientieren können.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Leder mit Takelgarn vernähen Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Löcher in Lederstreifen bohren

Damit die Frontplatte beim Öffnen der Konsole nicht ganz herunterklappt, benötigen Sie noch eine entsprechende Halterung: Messen Sie hierfür die beiden Lederstreifen entsprechend ab (so lang, dass die Frontplatte beim Aufklappen in der Waagerechten ist), legen an beiden Enden jeweils eine Schlaufe, bohren mit einem 2-mm-Bohrer kleine Löcher dicht beieinander vor und vernähen die Enden mit Takelgarn und Segelnadel.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Lederriemen in der Konsole an den Griffen verschrauben

Nehmen Sie die Schubladengriffe und führen sie durch die Lederschlaufen. Nun verschrauben Sie die Griffe jeweils oben: innen auf der Front-Klappplatte sowie im Rahmen.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Wiener Vorreiber eindrehen

Als letzten Schritt bohren Sie noch zwei Löcher an der oberen Front des Rahmens (rechts und links, 15 cm von der Kante entfernt) und drehen die Wiener Vorreiber ein. Diese halten später die Frontplatte nach Benutzung der Konsole sicher oben.

Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Schminkkonsole geschlossen mit Magnetfolie auf der Frontplatte Ratgeber Multifunktionsmöbel Schminkkonsole: Selbstgebaute multifunktionale Magnetwandkonsole als Schminktisch oder Sekretär

Fertig! Nun können Sie die Schminkkonsole an der Wand aufhängen.

Vintage-Look für Holzmöbel

Ratgeber Multifunktionsmöbel Beistelltisch: Vintage-Wachs auftragen Ratgeber Multifunktionsmöbel Beistelltisch: Vintage-Lack mit Schleifpapier bearbeiten

Um einen schönen Vintage-Look zu erzielen, können Sie die bereits lackierten Holzelemente nach dem Trocknen partiell (z. B. an den Kanten) mit Schleifpapier bearbeiten und somit der Lack wieder ungleichmäßig abtragen. Anschließend tragen Sie auf alle Teile Vintage-Wachs mit einem Tuch auf. Das sieht nicht nur schön shabby-chic aus, sondern macht die Oberfläche auch widerstandsfähiger.

Werkzeug und Material

 

Passende Produkte im BAUHAUS Sortiment

  • Toolson Tischkreissäge TS 1000 (1.200 W, Durchmesser Sägeblatt: 210 mm, Max. Schnitthöhe: 48 mm bei 90°)

    Toolson Tischkreissäge

    99,-
  • Prym Segelnadel-Set (5 verschiedene Nadeln)

    Prym Segelnadel-Set

    4,35
  • Spax Universalschraube (3 x 20 mm, Vollgewinde, 100 Stk.)

    Spax Universalschraube

    4,55
  • Toolson Pendelhubstichsäge PRO-ST 85 (750 W, 800 - 3.000 Hübe/min)

    Toolson Pendelhubstichsäge

    69,95
  • Ponal Holzleim Express (120 g, Lösemittelfrei, Schnelltrocknend, Transparent (getrocknet))

    Ponal Holzleim

    4,29
  • Toolson Akkuschrauber PRO-AS 3,6/1 Li (3,6 V, Li-Ionen, 1,3 Ah, 1 Akku, 200 U/min)

    Toolson Akkuschrauber

    24,95
  • Craftomat Lochsäge (60 mm, HSS-Bimetall, Durchmesser Schaft: 10 mm HEX)

    Craftomat Lochsäge

    12,65

Das könnte Sie auch interessieren

Bauhaus Holzzuschnitt

BAUHAUS Holzzuschnitt

Maßarbeit

Sparen Sie sich den Weg zum Schreiner! BAUHAUS schneidet Ihr Holz millimetergenau zu.

Schrauben, Naegel und Duebel

Online-Shop

Niet- und nagelfest

Nägel, Muttern, Schrauben - Verbindungstechnik in geprüfter Qualität.