Edelstahl-Außenkamin

Durchmesser: 130 mm, Gesamtlänge: 4,8 m, Edelstahl

  • Doppelwandiges Komplettpaket
  • Zur Montage an der Außenfassade mittels Wandkonsole
  • Einfache Steckverbindung mit Muffe / Sicke
  • Wärmedämmung aus 25 mm hochqualitativer, fester Minerallwolle
  • Durchgehende Wärmedämmung: Keine Wärmebrücken zwischen den Metallschalen
698,-

inkl. MwSt.

Prod.Nr. 13471698

Gutscheine mit individuellem Wert können nur 1x pro Motiv in den Warenkorb gelegt werden.

Möchten Sie einen Gutschein mit einem anderen Motiv wählen, oder den bereits im Warenkorb enthaltenen Gutschein ersetzen?"

Bitte wählen Sie einen Gutscheinwert zwischen 5 - 500 Euro.

Bitte wählen Sie einen Gutscheinwert zwischen 5 - 500 Euro.

Aktuell nicht verfügbar

Tooltip

Verfügbarkeit prüfen

BAUHAUS wählen, um die Verfügbarkeit zu prüfen.

BAUHAUS wählen



Das Außenkaminpaket ist eine doppelwandige Systemabgasanlage aus Edelstahl ist für den Anschluss von Regelfeuerstätten, deren Abgase durch Verbrennung von Gas, Heizöl EL oder Festbrennstoffen entstehen, geeignet. Dank flexibler Einsatzmöglichkeiten passt sich der Außenkamin Ihrem Heizsystem und den baulichen Gegebenheiten optimal an. Der Außenwandkamin enthält einen Edelstahlschornstein mit allen wichtigen Elementen für die Montage eines Standard-Außenwandschornsteins. Zur Montage wird der Schornstein einfach an der Außenfassade mittels Wandkonsole befestigt. Für die Fixierung der einzelnen Elemente befindet sich an jedem wichtigem Element ein Spann- bzw. Klemmband. Das System ist zwischen Innen- und Außenschale mit einer Spezialwärmedämmung (Dämmdicke 25 mm) versehen, dass hochtemperaturbeständig und nicht brennbar ist. Durch diese Konstruktion werden Wärmebrücken zwischen Innen- und Außenschale vermieden. Das System ist in den Durchmesser Ø 130 mm, Ø 150 mm und Ø 180 mm erhältlich.

Produkteigenschaften

Abstand zu brennbaren Materialien

100 - 150 mm

Brennstoff

Gas, Heizöl EL, Festbrennstoffe

Dämmstärke Isolierung

25 mm

Durchmesser

130 mm

Gesamtlänge

4,8 m

Hinweise

Der Einbau erfolgt fachmännisch entsprechend der Montageanleitung, insbesondere der DIN V 18160, sowie der geltenden LBauO, FeuVol, den einschlägigen DIN-Normen und allen weiteren bau- und sicherheitsrechtlichen Vorschriften. , Der erforderliche Querschnitt ist nach DIN EN 13384 zu bestimmen und vom ausführenden Fachunternehmen zu überprüfen., Vor der Montage ist die Ausführung der Anlage mit dem/ der zuständigen bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger/ in abzuklären.

Material

Edelstahl

Set bestehend aus

Mündungsabschluss, 2 Wandschellen 100 - 150 mm, 4 Längenelemente 1.000 mm, Feuerungsanschluss 90°, Reinigungs- und Prüfelement, Fußplatte mit Kondensatablauf, Wandkonsole verstellbar 50 - 150 mm, 7 Spannbänder, Wetterkragen, Übergangsstück

Wandabstand

Bis 150 mm

Wandstärke

0,5 mm

Weitere Eigenschaften

Ausbrandsicher bis 1.000 °C

TÜV geprüft

Ja

Gewicht (Netto)

65 kg