Piardino Zuckerhut-Fichte

Picea glauca 'Conica', Topfgröße: 10 l

Zuckerhut-Fichte (Picea glauca 'Conica', Topfgröße: 10 l, Höhe: 100 cm, Im Topf gedrückt)

Produktbeschreibung

Die Zuckerhut-Fichte (Picea glauca Conica) von Piardino ist ein formschönes Ziergehölz, das keinen Rückschnitt benötigt. Seinen Namen verdankt die Zuckerhut-Fichte seiner kegelförmigen Wuchsform aus zierlichen Ästen und spitzen Nadeln. Die Picea glauca Conica ist eine langsam wachsende Pflanze, die gewöhnlich eine Wuchshöhe von bis zu 2,5 m erreicht. In der Regel wächst diese Koniferenart 5 – 10 cm pro Jahr. Diese Zuckerhutfichte wird topfgedrückt geliefert und ist nicht zum Auspflanzen geeignet. Es ist jedoch ein formschönes Gehölz , ideal zum Dekorieren zu Weihnachten, für Terrasse, Balkon und Eingang. Mit dem neuen Naturbaumsiegel setzt der Verband natürlicher Weihnachtsbaum e.V. ein deutliches Statement für ein Mehr an Klima-, Natur- und Arbeitsschutz. Der Wunsch vieler Kundinnen und Kunden nach mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit wird von den Betrieben gehört, so kann mit Ihrer Kaufentscheidung ein individueller Beitrag geleistet werden. Die wichtigsten Kriterien des umweltschonenden und nachhaltigen Naturbaum-Anbaus sind Artenvielfalt, Umweltschutz, Ressourcenschonung, Rückverfolgbarkeit sowie soziale Kriterien.


Naturbaum

Services

Produkteigenschaften

Art Koniferen
Ausführung Im Topf gedrückt
Blattfarbe Grün
Blattform Nadelförmig
Botanische Bezeichnung Picea glauca 'Conica'
Pflanzschnitt Kein Rückschnitt
Standort Sonnig, Halbschattig
Topfgröße 10 l
Weitere Eigenschaften Immergrün
Wuchsform Aufrecht
Höhe 100 cm
Gewicht (Netto) 10 kg